Untermhäuser Forum

Plaudereien im Dunstkreis von Untermhaus


Gemeinsam am Osterstein
 
Aktuelle Zeit: Di 17.Sep 2019 8:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 86 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Antonow 124 überflog Gera
BeitragVerfasst: Mo 22.Apr 2019 11:41 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
2.725,67 Groschen

Beiträge: 4317
Der Rundkonsum war zumindest an der Straßenseite auch krumm, aber mitten in Gera. Alles vernichtet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Antonow 124 überflog Gera
BeitragVerfasst: Mi 24.Apr 2019 18:23 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: Do 16.Aug 2007 10:42
Barvermögen:
2.576,04 Groschen

Beiträge: 1065
Wohnort: Gera-Lusan
Asche schrieb:....Und selbst die Bananen waren so krumm.
dass sie früher um Gera einen Bogen machten.

Lea antwortete mit dem krummen Rundkonsum, der ja weg ist.

Was gibts noch "Krummes" in Gera?

Achja man könnte die Orangerie nehmen :mrgreen:

(Ich hoffe, dass Ihr noch folgen könnt. Es ging um krumme Sachen.....oder Antonow 124 überflog Gera) :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Antonow 124 überflog Gera
BeitragVerfasst: Mi 24.Apr 2019 20:31 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.131,14 Groschen

Beiträge: 3757
Wohnort: zu Hause
David Bowie ist auch schon mal drübergeflogen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Antonow 124 überflog Gera
BeitragVerfasst: Mi 24.Apr 2019 21:47 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:49
Barvermögen:
158,45 Groschen

Beiträge: 4354
Wohnort: Gera
HaPe hat geschrieben:
Asche schrieb:....Und selbst die Bananen waren so krumm.
dass sie früher um Gera einen Bogen machten.
Lea antwortete mit dem krummen Rundkonsum, der ja weg ist.

Was gibts noch "Krummes" in Gera?

Achja man könnte die Orangerie nehmen :mrgreen:

(Ich hoffe, dass Ihr noch folgen könnt. Es ging um krumme Sachen.....oder Antonow 124 überflog Gera) :mrgreen:

Es gab mal die "Krumme Gasse" in Gera - aber die ist ja nu auch leider schon lange weg ... Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Antonow 124 überflog Gera
BeitragVerfasst: Do 20.Jun 2019 0:11 
Offline
Sorgt für Ordnung

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
2.484,13 Groschen

Beiträge: 5157
Wohnort: Debschwitz
Keine Antonov, aber irgendein Ringelpiez findet gerade über unserem Luftraum statt.


Pfiffikus,
der keine Ahnung hat, warum die da zu dritt kreisen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Antonow 124 überflog Gera
BeitragVerfasst: Do 20.Jun 2019 3:54 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.131,14 Groschen

Beiträge: 3757
Wohnort: zu Hause
Vielleicht ne Luftbetankung?
Haste Bilder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Antonow 124 überflog Gera
BeitragVerfasst: Do 20.Jun 2019 7:53 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
2.725,67 Groschen

Beiträge: 4317
pfiffikus hat geschrieben:
Pfiffikus,
der keine Ahnung hat, warum die da zu dritt kreisen

Vorbereitung eines anglo-amerikanischen Angriffskrieges gegen Russland oder Iran.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Antonow 124 überflog Gera
BeitragVerfasst: Do 20.Jun 2019 11:26 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:42
Barvermögen:
355,28 Groschen

Beiträge: 4456
Wohnort: Gera-Milbitz
OTZ von heute


Dateianhänge:
PhotoPictureResizer_190620_112342219_crop_1290x3625.jpg
PhotoPictureResizer_190620_112342219_crop_1290x3625.jpg [ 859.38 KiB | 277-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Antonow 124 überflog Gera
BeitragVerfasst: Do 20.Jun 2019 23:40 
Offline
Sorgt für Ordnung

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
2.484,13 Groschen

Beiträge: 5157
Wohnort: Debschwitz
Aschemännl hat geschrieben:
Haste Bilder?
Nein, habe ich nicht.

Aber die Zeitung hat ein kurioses Bild in der Onlineausgabe des Artikels, den der Schotte uns zeigt.
Wahrscheinlich ein kostenloser Artikel, deshalb kann er verlinkt werden:
https://www.otz.de/regionen/gera/antono ... 25695.html


Pfiffikus,
der davon ausgeht, dass Dein Kennerblick sofort den Witz erkennt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Antonow 124 überflog Gera
BeitragVerfasst: Fr 21.Jun 2019 16:37 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.131,14 Groschen

Beiträge: 3757
Wohnort: zu Hause
Auf dem Bild im OTZ-Beitrag ist eine AN124 mit ukrainischen Farben abgebildet.
Auf der Landkarte kreist eine vor der Radaranlage in Gleina rum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Antonow 124 überflog Gera
BeitragVerfasst: Fr 21.Jun 2019 18:17 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
2.725,67 Groschen

Beiträge: 4317
Das OTZ Foto zeigt eine Maschine der Antonov Airlines mit Hauptsitz in Kiew. Aber es steht Archivfoto darunter, insofern ist die Berichterstattung mal korrekt. Die in Leipzig gewartete Maschine gehört der russischen Wolga-Dnepr-Airline mit Basis in Uljanovsk. hier der Pressebericht zur Eröffnung des besagten Wartungshangars in Leipzig. Neben den Antonovs haben die offenbar auch einige Iljuschins dort.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 86 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de