Untermhäuser Forum

Plaudereien im Dunstkreis von Untermhaus


Gemeinsam am Osterstein
 
Aktuelle Zeit: Mo 14.Okt 2019 12:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 05.Sep 2019 16:54 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.205,25 Groschen

Beiträge: 3831
Wohnort: zu Hause
flopa99 hat geschrieben:
(Wenn ich nichts anderes vorhabe, fahre ich neuerdings gleich über Weißig/Gorlitzsch.)


Dateianhang:
blitzer.JPG
blitzer.JPG [ 42.62 KiB | 408-mal betrachtet ]


Ganz heißes Pflaster!
Vorsicht, mobile Blitzer in Gorlitzsch, in der Heeresbergstraße, am Schänkenberg,
auf der alten B92 bis zum Kreisverkehr und in der Mitte von Unterröppisch.

http://www.blitzer.de

:wink:

Irgendwelche Deppen melden im Radio immer auch die Zeulenrodaer Straße,
meinen aber eigentlich die Zeulsdorfer Straße.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 05.Sep 2019 20:48 
Offline
Alter Haudegen
Alter Haudegen

Registriert: Di 31.Jan 2006 9:27
Barvermögen:
115,14 Groschen

Beiträge: 153
Wohnort: Gera
pfiffikus hat geschrieben:
Pfiffikus,
der gespannt ist, ob dieser Bauzaun noch einen Sinn bekommen wird


wie geschrieben reichlich sicher, um fußgängerdeppen davon abzuhalten gleich über die gleise abzukürzen.
immerhin ist in dem bereich auch noch die bushaltestelle stadteinwärts.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 05.Sep 2019 21:52 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
5.847,27 Groschen

Beiträge: 7654
Wohnort: Gera
archivar hat geschrieben:
Ist eigentlich der Penny-Markt in der hinteren Wiesestraße noch mit dem Auto erreichbar?


Ja was, kommt man ran oder nicht?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 05.Sep 2019 22:05 
Offline
Sorgt für Ordnung

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
2.779,31 Groschen

Beiträge: 5219
Wohnort: Debschwitz
archivar hat geschrieben:
Ja was, kommt man ran oder nicht?

Uneingeschränkt!


Pfiffikus,
der das schon aus Asches Antwort entnehmen konnte


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 05.Sep 2019 23:36 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
5.847,27 Groschen

Beiträge: 7654
Wohnort: Gera
Danke sehr.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 06.Sep 2019 6:36 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: Mi 28.Okt 2015 8:28
Barvermögen:
406,31 Groschen

Beiträge: 302
Wohnort: Lusan
Aschemännl hat geschrieben:
flopa99 hat geschrieben:
(Wenn ich nichts anderes vorhabe, fahre ich neuerdings gleich über Weißig/Gorlitzsch.)


Ganz heißes Pflaster!
Vorsicht, mobile Blitzer in Gorlitzsch, in der Heeresbergstraße, am Schänkenberg,
auf der alten B92 bis zum Kreisverkehr und in der Mitte von Unterröppisch.


So heiß ist das gar nicht, solange man Schilder lesen kann und diese auch befolgt. :idea:
In Unterröppisch bin ich zwar auch schon mit 40 an der Laserkanone vorbei gerollt,
aber das war wohl noch unterhalb der Schmerzgrenze. :D
Dabei hatte ich sogar das an der Kreuzung stehende Polizeiauto im Blick,
nicht aber die an der Engstelle in einer Einfahrt stehenden Hüter des Gesetzes. :roll:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 10.Sep 2019 23:45 
Offline
Sorgt für Ordnung

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
2.779,31 Groschen

Beiträge: 5219
Wohnort: Debschwitz
Aschemännl hat geschrieben:
Deshalb besteht auch kein Anspruch darauf.
Natürlich gibt es keinen einklagbaren Anspruch darauf. Doch ich habe immernoch keinen Grund gefunden, weshalb man die Anwohner der Wiesestraße, die gerade am längsten von dieser Baumaßnahme betroffen sind, noch zusätzlich durch solche unnötigen Einschränkungen mobbt.

  • Kurzzeitparkplätze waren auch schon vor der Einrichtung dieser Zone nie knapp. Immerhin während zu dieser eingeschränkten Zeit noch zusätzlich der Parkplatz genutzt werden, der sich über der Tiefgarage befindet.
  • Seit diese Kurzparkzone mit drei Plätzen eingerichtet worden ist, habe ich noch keine drei PKWs gleichzeitig dort parken sehen. Also ist sie völlig überflüssig. Doch auf den Fotos ist gut zu sehen, dass die dahinter liegenden Plätze meist recht gut gefüllt sind. Man hat also nichts anderes gemacht, als die geparkten Autos alle drei Plätze nach hinten zu schieben.

Am Freitagmorgen parkt niemand hier.
Dateianhang:
Parken_5613.jpeg
Parken_5613.jpeg [ 144.43 KiB | 353-mal betrachtet ]


Gerne kommen auch fremde LKWs, um in dieser Straße zu parken.
Dateianhang:
Parken_5614.jpeg
Parken_5614.jpeg [ 162.24 KiB | 353-mal betrachtet ]


Am Nachmittag standen zwei Autos drin.
Dateianhang:
Parken_5615.jpeg
Parken_5615.jpeg [ 163.98 KiB | 353-mal betrachtet ]


Zuweilen steht mal nur ein einzelnes Auto dort.
Dateianhang:
Parken_5637.jpeg
Parken_5637.jpeg [ 189.58 KiB | 353-mal betrachtet ]


Oder die Leute müssen vollends auf diese Plätze verzichten.
Dateianhang:
Parken_5639.jpeg
Parken_5639.jpeg [ 160.81 KiB | 353-mal betrachtet ]


Dateianhang:
Parken_5654.jpeg
Parken_5654.jpeg [ 155.12 KiB | 353-mal betrachtet ]




Pfiffikus,
der die Sache eigentlich immer recht gut im Blick hat


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 11.Sep 2019 11:38 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.205,25 Groschen

Beiträge: 3831
Wohnort: zu Hause
Was soll ich da mit meinen zwei Autos sagen?
Unser Block hat 80 Wohnungen und es gibt nur ca. 40 Anwohnerparkplätze,
für deren tägliche "Neuverlosung" man auch noch 5€ Vignettengebühr im Monat bezahlen muß.
Mein Zweitwagen steht auch 150m weg.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 17.Sep 2019 19:23 
Offline
Sorgt für Ordnung

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
2.779,31 Groschen

Beiträge: 5219
Wohnort: Debschwitz
Aschemännl hat geschrieben:
Zum Leichen-Netto kannst du noch von der B92 reinfahren,
Nein, auch nicht mehr. Dort kannst Du in diesen Tagen seeehr beschaulich einkaufen.


Pfiffikus,
dem aufgefallen ist, dass man hier noch auf weiteren 20 m ein Halteverbot deklariert hat


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 17.Sep 2019 19:49 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.205,25 Groschen

Beiträge: 3831
Wohnort: zu Hause
pfiffikus hat geschrieben:
Aschemännl hat geschrieben:
Zum Leichen-Netto kannst du noch von der B92 reinfahren,
Nein, auch nicht mehr. Dort kannst Du in diesen Tagen seeehr beschaulich einkaufen.


Dann fahr eben von der Arminiusstraße über die Zufahrt zum TTM und der
BKL-Haustechnik rein.

Dateianhang:
ln.JPG
ln.JPG [ 81.8 KiB | 296-mal betrachtet ]


Quelle: Internet, Microsoft, for education only


Zuletzt geändert von Aschemännl am Di 17.Sep 2019 19:57, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 17.Sep 2019 19:52 
Offline
Sorgt für Ordnung

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
2.779,31 Groschen

Beiträge: 5219
Wohnort: Debschwitz
Ach ich komme da allemal in beiden Richtungen durch, bin ja nur mit dem Rad unterwegs.


Pfiffikus,
der trotzdem feststellt, dass in diesen Tagen auf dem Parkplatz dort fast nix los ist


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 17.Sep 2019 19:59 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.205,25 Groschen

Beiträge: 3831
Wohnort: zu Hause
Gibt ja z.Zt. auch keine Rabatt-Aufkleber.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 17.Sep 2019 22:32 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
2.926,89 Groschen

Beiträge: 4358
Wovon?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 17.Sep 2019 22:47 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.205,25 Groschen

Beiträge: 3831
Wohnort: zu Hause
Lea hat geschrieben:
Wovon?


Im Briefkasten liegen ab und zu Flyer mit %-Aufklebern vom Netto.
Die kann man dann auf seine Einkäufe pappen und bekommt an der Kasse Rabatt.

Früher war da auch mal ein 20%-Dingens dabei.
Den habe ich immer auf die harte Ungarische Salami für 4€ geklebt.
0,80€ gespart.

Leider sind die Aufkleber zufällig nicht in der Woche gültig,
wo es Technikartikel gibt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 02.Okt 2019 1:01 
Offline
Sorgt für Ordnung

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
2.779,31 Groschen

Beiträge: 5219
Wohnort: Debschwitz
In vier Wochen soll die Abbiegespur fertig sein.
https://www.otz.de/regionen/gera/abbieg ... 46791.html


Pfiffikus,
der hier auch ein nützliches Luftbild fand


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 02.Okt 2019 6:33 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.205,25 Groschen

Beiträge: 3831
Wohnort: zu Hause
Gut ist, dass man nur gaaanz vorne und gaaanz hinten auf-und abfahren kann.
Da können sich die Müslifresser und Muckisportler nicht so einfach rausdrängeln.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 07.Okt 2019 12:45 
Offline
Sorgt für Ordnung

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
2.779,31 Groschen

Beiträge: 5219
Wohnort: Debschwitz
Inzwischen sind die Absperrungen hier am Anfang der Wiesestraße wieder abgebaut.

Dateianhang:
BauzaunWeg_5755.jpeg
BauzaunWeg_5755.jpeg [ 208.25 KiB | 128-mal betrachtet ]



Dank der sorgfältigen Einzäunung dieses Gefahrenbereiches mit augenfälligen grünen Absperrungen können wir heute feststellen, dass seit Anfang August bis heute keinerlei Unfälle in diesem Bereich passiert sind.


Pfiffikus,
der hofft, dass es nun ohne diese Absperrungen ebenso ohne Zwischenfälle weiter gehen wird


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 07.Okt 2019 16:53 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
2.926,89 Groschen

Beiträge: 4358
Abgebaut oder geklaut?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 08.Okt 2019 7:43 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: Mi 28.Okt 2015 8:28
Barvermögen:
406,31 Groschen

Beiträge: 302
Wohnort: Lusan
pfiffikus hat geschrieben:
Inzwischen sind die Absperrungen hier am Anfang der Wiesestraße wieder abgebaut.


Während die Absperrungen standen, wurden die beiden Lichtsignalanlagen für die Fußgänger ersetzt.
Da es nur eine Ersatzampel gab, sollte wohl verhindert werden, dass dort Fußgänger durch das Gleisbett zur Ersatzampel laufen.
Nach dem Austausch der Lichtsignalanlagen, war auch der Bauzaun wieder weg.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 09.Okt 2019 12:26 
Offline
Sorgt für Ordnung

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
2.779,31 Groschen

Beiträge: 5219
Wohnort: Debschwitz
flopa99 hat geschrieben:
Da es nur eine Ersatzampel gab, sollte wohl verhindert werden, dass dort Fußgänger durch das Gleisbett zur Ersatzampel laufen.
Hätte man zu diesem Zweck das Gleisbett beidseitig einzäunen müssen?


Pfiffikus,
der davon ausgeht, dass für diesen Zweck ein einziger Zaun ausgereicht hätte


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 09.Okt 2019 12:39 
Offline
Alter Haudegen
Alter Haudegen

Registriert: Di 31.Jan 2006 9:27
Barvermögen:
115,14 Groschen

Beiträge: 153
Wohnort: Gera
pfiffikus hat geschrieben:
Pfiffikus,
der davon ausgeht, dass für diesen Zweck ein einziger Zaun ausgereicht hätte


du hast wohl schon die handy-läufer vergessen ! tja, das alter :-)
die können doch nicht mehr als einen meter vor sich blicken.
die andere seite der gleise ist doch schon hinterm horizont.

jedenfalls lag ich da wohl mit meiner vermutung falsch dass wegen dem rückstau der autos eine abschaltung der ampeln gab.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 09.Okt 2019 13:00 
Offline
Sorgt für Ordnung

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
2.779,31 Groschen

Beiträge: 5219
Wohnort: Debschwitz
as65 hat geschrieben:
du hast wohl schon die handy-läufer vergessen ! tja, das alter :-)
Wenn es um diese Leute ginge, dann hätte man die Zäune doch gar nicht abbauen dürfen. Die gibt es nämlich auch heute noch.


Pfiffikus,
der gerade beobachtet, dass heute einige Bauzäune aus der Netto-Einfahrt entfernt werden


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 11.Okt 2019 10:47 
Offline
Sorgt für Ordnung

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
2.779,31 Groschen

Beiträge: 5219
Wohnort: Debschwitz
Also die Einfahrt zum Netto ist schon so gut wie fertig. Es sind nur noch wenige Pflasterarbeiten auf dem Geh-/Radweg zu erledigen. Anschließend könnte man die Einfahrt zum Netto sehr zeitnah wieder freigeben.

Dateianhang:
Einfahrt_5875.jpeg
Einfahrt_5875.jpeg [ 121.16 KiB | 39-mal betrachtet ]



Pfiffikus,
dem im Moment der Überblick fehlt, wie viel noch auf der Seite der Ausfahrt zu erledigen ist


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de