Untermhäuser Forum

Plaudereien im Dunstkreis von Untermhaus
Stammtischtermine


Das Traumspiel von Wismut Gera
 
Aktuelle Zeit: Di 26.Mai 2020 14:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Weiss jemand näheres?
BeitragVerfasst: Mo 12.Okt 2015 19:25 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
9.599,96 Groschen

Beiträge: 8020
Wohnort: Gera
Beim Stammtisch vorige Woche hatte ich dieses kleine Foto vorgelegt. Leider konnte niemand näheres zum Hintergrund sagen.
Zu sehen ist die noch neue Reichsautobahn am Thieschitzer Berg in Richtung Hermsdorf. Transportiert wird ein Schiff. Das interessante ist, dass am Bug des Schiffes ein Totenkopf mit gekreuzten Knochen und die SS-Runen zu sehen sind.
Um welche Art Schiff könnte es sich handeln? Wir hatten schon auf ein Unterseeboot spekuliert, aber dafür ist es einfach zu "flach". Und warum sind die SS-Runen drauf?
Weiss jemand etwas zu diesem Transport oder kennt vielleicht noch ältere Zeitgenossen, die dazu etwas sagen können?


Dateianhänge:
Scan-151012-0001.jpg
Scan-151012-0001.jpg [ 371.18 KiB | 4645-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weiss jemand näheres?
BeitragVerfasst: Mo 12.Okt 2015 20:18 
Offline
Oberster Prügelknabe

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
3.830,54 Groschen

Beiträge: 5507
Wohnort: Debschwitz
Mir fällt nichts dazu ein.


Pfiffikus,
der sich an Deiner Stelle mal bei Herbert erkundigen würde


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weiss jemand näheres?
BeitragVerfasst: Mo 12.Okt 2015 20:35 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
9.599,96 Groschen

Beiträge: 8020
Wohnort: Gera
Danke, das ist schon mal ein guter Tipp. Herbert war ja bei der Kriegsmarine.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weiss jemand näheres?
BeitragVerfasst: Mo 12.Okt 2015 21:40 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.403,40 Groschen

Beiträge: 4513
Wohnort: zu Hause
Vielleicht transportiert hier die 7. Panzer(Pionier?)-Division Gera
ein Schiff für die Aktion "Seelöwe", die geplante Anlandung in England.

http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Gliederungen/Panzerdivisionen/7PD.htm

Die 7 ist ja heute noch im Pionierbataillon 701 auf dem Hain vorhanden.

:idea:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weiss jemand näheres?
BeitragVerfasst: Mo 12.Okt 2015 21:43 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
9.599,96 Groschen

Beiträge: 8020
Wohnort: Gera
Aber die hatten doch wohl nichts mit der SS zu tun, oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weiss jemand näheres?
BeitragVerfasst: Mo 12.Okt 2015 21:44 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.403,40 Groschen

Beiträge: 4513
Wohnort: zu Hause
Aber vielleicht das Schiff?

:nullahnung:

Dateianhang:
landung.jpg
landung.jpg [ 38.81 KiB | 4626-mal betrachtet ]


Quelle: http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/sonntag/das-unternehmen-seeloewe-scheitern-als-chance-welche-rolle-stauffenberg-spielte/12190156-3.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weiss jemand näheres?
BeitragVerfasst: Mo 12.Okt 2015 23:34 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
9.599,96 Groschen

Beiträge: 8020
Wohnort: Gera
Ein Freund hat mir folgendes zum Thema mitgeteilt und es erscheint mir schlüssig:
Habe Dein Bild bei Untermhaus-Forum gesehen und folgendes herausgefunden:
Transport zeig vermutlich ein Schiffstransport (um was für ein Schiff es sich handelt kann ich nicht genau sagen; vermutlich ein Schnell-Boot oder Tankleichter?) von Dresden nach Ingolstadt und weiter zum Schwarzen Meer. In wie weit die SS beteiligt war, kann ich auch nicht sagen, aber folgenden Artikel:
"Über diesen Landweg zwischen Dresden und Ingolstadt wurden im Kriegszeitraum über 500 (!) Kriegs- und Handelsschiffe aus der Nord- und Ostsee zum Schwarzen Meer befördert. Das Deutsche Reich hatte zum Gelingen dieser Logistik ca. 600 Spezialisten abgestellt; und in dem Buch ist folgendes zu lesen: "Der Fuhrpark umfaßte schwere Zugmaschinen, Großraumlastwagen, Anhänger, Service- und Tankwagen, Busse für das schichtfreie Personal und Funkwagen für die Luft- und Straßenüberwachung neben transportablen Werkstätten zur Unterhaltung des technisch aufwendigen Fuhrparks"
Unter anderem wurden die folgenden Schiffe transportiert:
6 U-Boote vom Typ II B
23 Minenräumboote
16 Schnellboote
26 U-Jäger
113 Küstenmotorschiffe
40 Tankleichter
30 Schlepper
2 Raddampfer
4 Bagger.
Auch Bilder habe ich gefunden, die leider nicht größer gehen, aber in etwa so ein Transport zeigen.
Für nähere Infos mußte einfach mal nach Transport von Schiffen zum Schwarzen Meer während des Zweiten Weltkrieges googeln.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weiss jemand näheres?
BeitragVerfasst: Mo 12.Okt 2015 23:51 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
9.599,96 Groschen

Beiträge: 8020
Wohnort: Gera
Noch ein erklärender Nachtrag:
...in Dresden gab es das SS-Pionier-Ausbildungs- und Ersatz-Batallion 1, die vielleicht mit dem Transport beauftragt wurden? würde ja vom Foto her passen. "1 SS-Pi"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weiss jemand näheres?
BeitragVerfasst: Di 13.Okt 2015 11:31 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:53
Barvermögen:
2.037,17 Groschen

Beiträge: 2487
hier habe ich noch ein paar Bilder gefunden welche diese Schiffstransporte von Dresden nach Ingolstadt zeigen.
Die U-Boote wurden verdeckt und auf der Seite liegend transportiert (Ansicht rechts unten)


Dateianhänge:
X Culemeyer-Transporte.jpg
X Culemeyer-Transporte.jpg [ 110.28 KiB | 4594-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weiss jemand näheres?
BeitragVerfasst: Mi 21.Okt 2015 19:26 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:53
Barvermögen:
2.037,17 Groschen

Beiträge: 2487
Schiffstransporte auf der Autobahn gab es auch 1977, die haben es leider nicht mehr bis ins Schwarze Meer geschafft,
sie kamen nur noch bis in die Bleilochtalsperre oder zur Talsperre Pöhl, danach war die Welt zu Ende.

Geisterfahrertransport 1977 auf dem Tieschitzer Berg, die "MS Gera", dahinter, nicht sichtbar die "MS Pöhl"


Dateianhänge:
Transport Ms Gera 1977.jpg
Transport Ms Gera 1977.jpg [ 80.16 KiB | 4513-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weiss jemand näheres?
BeitragVerfasst: Mi 21.Okt 2015 20:06 
Offline
Oberster Prügelknabe

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
3.830,54 Groschen

Beiträge: 5507
Wohnort: Debschwitz
Wow! Ist ja ein hübscher Kollos! Zumindestens höher, als die bisher gezeigten Schiffe.


Pfiffikus,
der jetzt grade grübelt, welche Durchfahrtshöhen die Brücken bis nach Saalburg haben


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weiss jemand näheres?
BeitragVerfasst: Mi 28.Okt 2015 22:58 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: So 08.Jan 2006 9:29
Barvermögen:
151,83 Groschen

Beiträge: 1568
Wohnort: nicht mehr Untermhaus
Vllt. kommt man über die Zugmaschine an mehr Infos ran.http://www.kfzderwehrmacht.de/Hauptseit ... w_2_a.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weiss jemand näheres?
BeitragVerfasst: Mi 28.Okt 2015 23:03 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
9.599,96 Groschen

Beiträge: 8020
Wohnort: Gera
Wäre eine Möglichkeit, danke für den Link. Ich denke aber, dass clarino den richtigen Hinweis gegeben hat. Ich werde das ganze nochmal mit dem Stadtarchivar besprechen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weiss jemand näheres?
BeitragVerfasst: Mi 28.Okt 2015 23:15 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: So 08.Jan 2006 9:29
Barvermögen:
151,83 Groschen

Beiträge: 1568
Wohnort: nicht mehr Untermhaus
Noch 2 Bilder zu den U-Boot-Transporten:
Bild
Bild


http://www.spiegel.de/einestages/zweite ... 46602.html

Als "Anhänger" wurde wohl ein oder mehrere Straßenroller genutzt: https://de.wikipedia.org/wiki/Stra%C3%9Fenroller
Im Wiki-Artikel sind u.a. Transporte von Flußtankschiffen vermerkt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weiss jemand näheres?
BeitragVerfasst: Mi 28.Okt 2015 23:29 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: So 08.Jan 2006 9:29
Barvermögen:
151,83 Groschen

Beiträge: 1568
Wohnort: nicht mehr Untermhaus
Sehr interessante Infos zu den Binnentankschiffen:http://www.rdm-archief.nl/RDM-NB/237-Elbe-Donau.pdf

Allerdings kommt bei keinen Transport die Autobahn bei Gera infrage.
Bildmaterial: Untere Hälfte (Culemeyer 124-131)
http://www.eisenbahnstiftung.de/bilderg ... im%20Krieg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weiss jemand näheres?
BeitragVerfasst: Do 29.Okt 2015 8:57 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:53
Barvermögen:
2.037,17 Groschen

Beiträge: 2487
reallocksley = Allerdings kommt bei keinen Transport die Autobahn bei Gera infrage

wenn du in Geographie in der Schule besser aufgepasst hättest, würdest du wissen, dass die Transporte
von Dresden nach Ingolstadt (A4 +A9) nur übers Hermsdorfer Kreuz gehen konnten und da muss man
unweigerlich an Gera vorbei ((Beschreibung Culemeyer 124-131) Dresden - Hof war noch nicht fertig.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weiss jemand näheres?
BeitragVerfasst: Do 29.Okt 2015 15:14 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: So 08.Jan 2006 9:29
Barvermögen:
151,83 Groschen

Beiträge: 1568
Wohnort: nicht mehr Untermhaus
Jetzt wo du es erwähnst...war ja gestern auch schon spät ;)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de