Untermhäuser Forum

Plaudereien im Dunstkreis von Untermhaus
Stammtischtermine


Das Traumspiel von Wismut Gera
 
Aktuelle Zeit: Do 22.Okt 2020 8:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Robin Alexander "Die Getriebenen"
BeitragVerfasst: So 06.Aug 2017 16:31 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
10.902,02 Groschen

Beiträge: 8143
Wohnort: Gera
Autor: Robin Alexander (Korrespondent der "Welt am Sonntag"

Titel: Die Getriebenen

Siedler Verlag, März 2017

286 Seiten

Sachbuch

ISBN: 978-3-8275-0093-9

19,90 Euro


Der Autor, langjähriger Korrespondent der "Welt am Sonntag", blickt seit Jahren hinter die Kulissen des Kanzleramtes. In diesem Buch rekonstruiert er minutiös die Schlüsselentscheidungen von 6 Schicksalsmonaten.

Wie kam es in der Nacht vom 4. auf den 5. September 2015 zur Grenzöffnung für Asylsuchende, wer traf diese Entscheidung? Warum blieb diese als "Ausnahme" bezeichnete Maßnahme monatelang in Kraft und bescherte Deutschland eine regelrechte Flüchtlingswelle?
Warum wurde die Grenze am 13.9.2015 nicht wieder geschlossen, obwohl der entsprechende Befehl unterschriftsreif vorlag und alle maßgeblichen Entscheidungsträger ihr Einverständnis gaben?
Welche Rollen spielten Innenminister de Maiziere, Kanzleramtsminister Altmaier, Schäuble, Seehofer und Gabriel?
Welche graviereden Fehler unterliefen Kanzlerin Merkel?
Wie kam es zum sogenannten EU - Türkei - Deal?

Diese und viele andere Fragen beantwortet der Autor umfassend. Er berichtet über viele schmutzige und intrigante Deals der handelnden Politiker bis hin zu den Brüsseler "Häuptlingen". Oftmals mit einer Prise Ironie gewürzt öffnet Robin Alexander all denen die Augen, die Angela Merkel für die "gute Mutti" und selbstlose Kämpferin für Menschenrechte halten, ohne die Verantwortung und das Versagen anderer handelnden Akteure auszublenden.

Wer dieses Buch gelesen hat, weiß, wer uns regiert und wie wir regiert werden.

Ich empfehle dieses Buch wärmstens allen politisch Interessierten.
Ich empfehle es insbesondere denen, die die Absicht haben, die Merkel-Partei zu wählen, in der Hoffnung, dass sie sich nach der Lektüre eines anderen besinnen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 19.Aug 2017 10:24 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: Fr 18.Sep 2015 23:11
Barvermögen:
1.171,31 Groschen

Beiträge: 1290
Der Wahlkampf hat begonnen. Wer machts denn besser? Wenn du uns schon ratschläge gibst wen man nicht wählen soll.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 19.Aug 2017 16:32 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
10.902,02 Groschen

Beiträge: 8143
Wohnort: Gera
Ich werde mich hüten, Ratschläge zu geben, wen man wählen soll. Das muss schon jeder selbst entscheiden.
Lies das Buch mal, und dann wirst du wohl nicht mehr schreiben "Wer machts denn besser". und falls doch, dann wäre dir nicht mehr zu helfen.
Falls du Politik nicht durch irgendeine rosarote Brille siehst, solltest du informiert sein (oder dich anhand des Buches informieren), wie Realpolitik a la Merkel aussieht.
Einer Frau, die die Bundesrepublik ansieht wie ein kleines Mädchen seine Puppenstube, mit der sie machen kann was sie will und in Alleinherrschermanier Entscheidungen trifft, die nicht nur nicht durchdacht sind, sondern tiefe Einschnitte in den Alltag vieler Bürger bedeuten (Stichwort "Energiewende", Außerkraftsetzung des Artikels 16a Grundgesetz) willst du wohl attestieren, dass sie "ihr Ding" so gut macht, dass dies in der Frage gipfelt "Wer solls denn besser machen"?
Frau Merkel hat eigenmächtig und nur in Abstimmung mit dem damaligen österreichischen Bundeskanzler Faymann in der Nacht des 4.September 2015 den Artikel 16a Grundgesetz mal eben so außer Kraft gesetzt und das Dublin III-Abkommen gleich mit. Diese Dame hatte es nicht einmal nötig, für diese Entscheidung ihre Fraktion und ihren Bündnispartner SPD, geschweige denn den deutschen Bundestag zu fragen.

Wer solls denn besser machen?

Mädel, jeder andere macht es besser!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 19.Aug 2017 16:45 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
3.302,73 Groschen

Beiträge: 4840
archivar hat geschrieben:
Wer solls denn besser machen?
Man nenne eine einzige Person auf diesem Posten innert der letzten 68 Jahre bei Namen, die nicht den Amtseid brach.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 20.Aug 2017 12:48 

Barvermögen: Gesperrt
In Thüringen stehen 15 Parteien auf dem Wahlzettel (http://www.mdr.de/thueringen/bundestagswahl-parteien-wahlausschuss-100.html) und im Wahlkreis 194 Greiz-Gera-Altenburg wahrscheinlich 10 Direktkandidaten, zwei davon ohne eíne Partei im Rücken (http://www.lvz.de/Region/Altenburg/Kandidaten-fuer-Bundestagswahl-stehen-fest).


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 21.Aug 2017 19:31 

Barvermögen: Gesperrt
Da vermutlich nicht sehr weitreichend bekannt, hier einmal der Hinweis auf das Wahlprogramm


Link zum Video

und den Kanzlerkandidaten


Link zum Video

der Partei, die in Thüringen bei der Zweitstimme wohl auf Platz 14 des Wahlzettels stehen wird.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di 29.Aug 2017 21:52 

Barvermögen: Gesperrt
Ergänzend noch ein Hinweis auf den ersten Wahlwerbespot der Partei zur anstehenden Bundestagswahl:


Link zum Video


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di 29.Aug 2017 22:05 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
10.902,02 Groschen

Beiträge: 8143
Wohnort: Gera
@Simson: Schön und gut, aber deine Wahlwerbespots gehören nicht unbedingt in die Bücherecke. Mach halt ein eigenes Thema auf, besser wäre, du liest das Buch und gibst hier deine Meinung hierzu kund.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 29.Aug 2017 22:10 

Barvermögen: Gesperrt
Ich habe auf Diskussionen zum Eingangsbeitrag reagiert. Ein eigenes Thema wollte ich nicht eröffnen.

Bei Bedarf meine Beiträge bitte durch die Moderatoren in ein eigenes Thema verschieben. Danke!


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 30.Aug 2017 21:18 

Barvermögen: Gesperrt
Lieber archivar, nun möchte ich auch noch etwas zum von Dir vorgestelltem Buch ergänzen:

Ich habe Rezensionen zum Buch gelesen. Danach möchte ich das Buch nicht kaufen.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 30.Aug 2017 21:47 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
10.902,02 Groschen

Beiträge: 8143
Wohnort: Gera
Tja Simson, glaube halt anderen, ohne dir selbst eine eigene Meinung zu bilden.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 30.Aug 2017 22:02 

Barvermögen: Gesperrt
Mit Deinem Argument müsste ich jedes Buch oder jedes andere Produkt kaufen, um mir selbst eine eigene Meinung zu bilden, die dann für andere Menschen doch möglicherweise irrelevant ist.

Ich bin auf die angelaufene Diskussion zu Deinem Eingangsbeitrag eingegangen und bedauere das inzwischen. Entschuldigung!


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi 30.Aug 2017 22:08 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
10.902,02 Groschen

Beiträge: 8143
Wohnort: Gera
Passt schon, Simson. Und frage nie "Wem nützt es". Das von mir beschriebene Buch stört genau die, die darin genannt sind und sie schicken dann ihre Leute, die "Rezensionen" verfassen. Aber vielleicht kannst du mir eine oder mehrere Quellenangaben machen. Ich lese dann gern diese "Rezensionen" und würde mich auch dazu äußern.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 31.Aug 2017 9:05 

Barvermögen: Gesperrt
Ich habe Kundenrezensionen zum Buch bei Amazon gelesen und die waren übrigens mehrheitlich positiv.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de