Untermhäuser Forum

Plaudereien im Dunstkreis von Untermhaus
Stammtischtermine


Das Traumspiel von Wismut Gera
 
Aktuelle Zeit: Do 20.Feb 2020 11:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 08.Okt 2019 16:05 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.416,02 Groschen

Beiträge: 4160
Wohnort: zu Hause
archivar hat geschrieben:
Leider heute wieder ein Rückfall des Blattes in alte Zeiten. Seite 8, rechte Spalte. Zweimal Hofgut, keinmal Kammergut.
War doch nur Strohfeuer dieser Tage.


Im Hof-Kammer-Gut da kammer gut lustig sein ...

:facepalm: :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 13.Nov 2019 10:06 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
7.630,81 Groschen

Beiträge: 7836
Wohnort: Gera
Entsprechend einer aktuellen Mitteilung wird die OTZ "leider", wie sie es selbst nennen, ihren Nachrichtendienst auf Whatsapp ab Dezember einstellen.
Wie weit muss ein Blatt gesunken sein, um so etwas öffentlich zu verkünden?
Ich vermute stark, dass es die OTZ in ganz wenigen Jahren nicht mehr in gedruckter Form geben wird.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 13.Nov 2019 13:42 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:42
Barvermögen:
464,52 Groschen

Beiträge: 4504
Wohnort: Gera-Milbitz
Das glaube ich auch! Kennt ihr schon das neue Layout der OTZ? Großzügige Überschriften, riesige Bilder, größerer Spalten- und Zeilenabstand. So werden die Seiten schneller voll. Die Samstagsausgabe ist genauso dünn wie in der Woche. Und das angeblich alles nach intensiver Analyse der Leserwünsche! :lol:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 13.Nov 2019 13:47 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
3.413,80 Groschen

Beiträge: 4510
Wie da dort zu lesen steht erlaubt es whatsapp, also fratzenbuch, medienunternehmen nicht mehr nachrichten uber whatsapp zu schicken. Stimmt das? (Und wenn ja, warum wurde das eingeführt?) Falls ja wäre es einfach zu umgehen, es kann ja dann eine andere körperschaft die otz nachrichten verschicken u d nicht die otz selbst. Eine andere möglichkeit wäre der wechsel zu seriöseren anbietern wie z.b. telegram, signal, threema oder line, etc.
Was die gedruckte ausgabe anbelangt scheint es sich ja jetzt schon nicht mehr zu rechnen. Ich habe auch das gefühl, daß immer mehr artikel von woanders einfach rüber kopiert werden.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 13.Nov 2019 13:51 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
3.413,80 Groschen

Beiträge: 4510
Alter Schotte hat geschrieben:
alles nach intensiver Analyse der Leserwünsche! :lol:

:bravo: ja genau, immer wenn diese Leserwünsche in den Kommentaren auftauchten wurden sie gelöscht und die Kommentarfunktion gesperrt. Selbstkritik und Richtigstellungen nachweislich falscher Berichte gab es nie.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 10.Feb 2020 12:24 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.416,02 Groschen

Beiträge: 4160
Wohnort: zu Hause
Wegen Zustellungsverzögerungen (Sabine) kann man die Online-OTZ heute gratis lesen:

https://www.otz.de/leben/vermischtes/st ... 81311.html

https://www.otz.de/gutschein

PW: 1q9473h9


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de