Untermhäuser Forum

Plaudereien im Dunstkreis von Untermhaus
Stammtischtermine
Aktuelle Zeit: So 17.Okt 2021 3:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 28.Feb 2021 16:39 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:53
Barvermögen:
2.744,80 Groschen

Beiträge: 2632
ich nicht,
aber die obdachlosen Nachtschläfer müssen doch nicht ihren Schicksal überlassen werden.
Vielleicht haben sie so stark geschnarcht, dass der Dachstuhl zusammen gebrochen ist. . . .


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 01.Mär 2021 0:25 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
2.232,19 Groschen

Beiträge: 5243
Wohnort: zu Hause
Damit beziehst du dich sicherlich auf unsere "Hilfs"-Verfassung.
Eigentum verpflichtet.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_14.html

Man hat jetzt das Objekt verlottern lassen,
obwohl man damit der Allgemeinheit eine Wohltat hätte tun können.

Zu Ostzeiten war das Objekt jedenfalls in Nutzung.
Dort war zwei Jahre lang meine Schulspeisung drin (Neulandschule)
und es wurden dort auch Jugendweihefeiern und Tanzveranstaltungen durchgeführt.
Seit 30 Jahren gibt es genug Baumaterial und nun sowas.
Der sang- und klanglose Abriss.

:roll:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 01.Mär 2021 10:39 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: Do 16.Aug 2007 10:42
Barvermögen:
3.694,37 Groschen

Beiträge: 1358
Wohnort: Gera-Lusan
Aschemännl hat geschrieben:
Man hat jetzt das Objekt verlottern lassen,
obwohl man damit der Allgemeinheit eine Wohltat hätte tun können.


Leider war es wie viele andere Objekte auch, ein rein privates Spekulationsobjekt :cry:
Ich verstehe nicht ganz warum die Stadt Gera erst eingreift, wenn Gefahr an Leib und Leben besteht, so wie in der Gagarinstraße.
Die Stadt trägt am Ende doch die Kosten für die Beräumung, wenn der angebliche Träger des Objektes nicht gewillt ist zu zahlen oder wenn dieser nicht ermittelt werden konnte.
Hier noch der jetzige Zustand (da ist nix mehr zu retten), von oben mit einer Drohne aufgenommen von Chris Glasser
Dateianhang:
wintergarten21.jpg
wintergarten21.jpg [ 293.86 KiB | 1287-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 02.Mär 2021 22:57 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
2.232,19 Groschen

Beiträge: 5243
Wohnort: zu Hause
Da hat wohl die Schneelast in den letzten Wochen mitgewirkt.

Glasdach drauf, Wintergarten rein ...

Oh, ein Wortspiel. :D


Zuletzt geändert von Aschemännl am Di 02.Mär 2021 22:59, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 02.Mär 2021 22:58 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
2.232,19 Groschen

Beiträge: 5243
Wohnort: zu Hause
..


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 03.Mär 2021 10:16 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: Do 16.Aug 2007 10:42
Barvermögen:
3.694,37 Groschen

Beiträge: 1358
Wohnort: Gera-Lusan
Aschemännl hat geschrieben:
Da hat wohl die Schneelast in den letzten Wochen mitgewirkt.


Und der Gersche "Feuerteufel", der war ja auch zu Besuch im Wintergarten, im Januar vorigen Jahres
Wir erinnern uns Gersche "Feuerteufel" gefaßt, Polizei gründete Ermittlergruppe "Lost Place".
Zitat:
"Ressourcen bündeln gegen den oder die Feuerteufel in Gera: Wie die Geraer Polizei am Dienstag mitteilte, wurde nach 22 ungeklärten Bränden in leerstehenden Gebäuden 2018 und 2019 sowie dem Feuer vor wenigen Tagen im ebenfalls leerstehenden „Wintergarten“ eine Arbeitsgruppe „Lost Places“ bei der Geraer Kripo gebildet."


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 13.Mär 2021 15:02 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
3.830,79 Groschen

Beiträge: 4998
Hat man den nun eigentlich mal gefasst?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 14.Mär 2021 10:20 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: Do 16.Aug 2007 10:42
Barvermögen:
3.694,37 Groschen

Beiträge: 1358
Wohnort: Gera-Lusan
Ja, obs der Feuerteufel von Gera war, bleibt wohl im Dunkeln.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 14.Mär 2021 10:51 
Offline
Stammtischorganisator

Registriert: Do 14.Jul 2005 12:17
Barvermögen:
1.800,95 Groschen

Beiträge: 3778
Wohnort: Deltaquadrant
Der eigentliche Feuerteufel stammte aus Großenstein ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 14.Mär 2021 14:57 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
2.232,19 Groschen

Beiträge: 5243
Wohnort: zu Hause
Er war selbst bei der FFW und hat in Großenstein mehrere Brände gelegt, u.a. im Vereinsheim.
Von Gera und Wintergarten steht da nix:

https://www.rtl.de/cms/feuerwehrmann-le ... 55503.html

Wenn in solchen Gebäuden Feuer gelegt wird,
dann wünscht man sich,
dass dabei hinter diesen 4rschlöchern die Tür zu fällt
und nicht wieder auf geht.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 14.Mär 2021 19:24 
Offline
Stammtischorganisator

Registriert: Do 14.Jul 2005 12:17
Barvermögen:
1.800,95 Groschen

Beiträge: 3778
Wohnort: Deltaquadrant
Als der Wintergarten brannte, saß er ja wohl schon ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 26.Aug 2021 22:31 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:53
Barvermögen:
2.744,80 Groschen

Beiträge: 2632
Der Abriss vom Wintergarten hat begonnen.
Ruine soll in den nächsten Wochen verschwunden sein.
OTZ vom 26.08.2021


Dateianhänge:
Wintergarten 2021.JPG
Wintergarten 2021.JPG [ 225.46 KiB | 591-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 26.Aug 2021 22:52 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
2.232,19 Groschen

Beiträge: 5243
Wohnort: zu Hause
Dafür kommt bestimmt der Laden hin, wo es Aldi schönen Sachen gibt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 03.Sep 2021 9:37 
Offline
Oberster Prügelknabe

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
4.109,22 Groschen

Beiträge: 5769
Wohnort: Debschwitz
Inzwischen bekommt sogar eine Säule etwas Sonne ab.

Dateianhang:
Wintergarten.jpg
Wintergarten.jpg [ 199.54 KiB | 481-mal betrachtet ]




Pfiffikus,
der bisher noch nicht weiß, was da hin gebaut wird


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 03.Okt 2021 9:57 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: Do 16.Aug 2007 10:42
Barvermögen:
3.694,37 Groschen

Beiträge: 1358
Wohnort: Gera-Lusan
Das wars mit dem Wintergarten :(
Nach der Beräumung vom Bauschutt wird das bestimmt wieder ein wilder Parkplatz :mrgreen:
Dateianhang:
wintergarten 21.jpg
wintergarten 21.jpg [ 655.72 KiB | 200-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 03.Okt 2021 10:56 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
2.232,19 Groschen

Beiträge: 5243
Wohnort: zu Hause
Die Neubebauung der freien Fläche dauert bestimmt nicht so lange
wie der Abriss des ollen Wintergartens.

:wink:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 03.Okt 2021 11:07 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
3.830,79 Groschen

Beiträge: 4998
Das wage ich zu bezweifeln. Bis die Genehmigungsverfahren durch sind dauert es Jahre. Dann kommt sicherlich noch wieder jemand vom Hause Reuß, um irgendwas zurückzufordern, also geht's da in die Verlängerung. Wenn irgendwann mal doch alles klar ist sind die ursprünglichen Pläne obsolet oder der Investor springt ab oder ist pleite, oder die korrupte Baumafia schießt quer. Am Ende wird alles doppelt so teuer und der konzeptlos hingekotzte Beton sieht doppelt so beschissen aus. Ein paar Monate nachdem dann irgendein Hojo doch mal das Eröffnungsband durchgeschnitten hat muss wieder alles evakuiert werden weil irgendwas ausdampft oder so und die Stadt bleibt auf den Kosten sitzen. Zwei Jahre später steht es dann leer weil das trotz aller Warnungen vielgepriesene Konzept doch nicht aufgegangen ist. Es folgen in rascher Reihe ein paar Asia markets oder Gebrauchtwagenhandel bis es gänzlich zur Gosse verkommen ist. Kennen wir doch alles schon. Hurra zum Feiertag. Zum Glück fällt er auf Sonntag, sollte man immer so machen, da hat es wenigstens keine negativen Konsequenzen hinsichtlich Ladensöffnungszeiten und dergleichen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 04.Okt 2021 9:36 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: Do 16.Aug 2007 10:42
Barvermögen:
3.694,37 Groschen

Beiträge: 1358
Wohnort: Gera-Lusan
Lea hat geschrieben:
Dann kommt sicherlich noch wieder jemand vom Hause Reuß, um irgendwas zurückzufordern, ....


Lea, Du magst ja in verschiedenen Dingen recht haben, aber das Haus Reuß hat am Wintergarten keinen Anteil.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de