Untermhäuser Forum

Plaudereien im Dunstkreis von Untermhaus
Stammtischtermine
Aktuelle Zeit: Mi 25.Nov 2020 15:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 184 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Gera einst und jetzt
BeitragVerfasst: Di 17.Nov 2020 11:09 
Offline
Mitglied
Mitglied

Registriert: Mi 20.Mai 2020 11:25
Barvermögen:
119,00 Groschen

Beiträge: 14
Ah ja, passt genau nach dem Luftbild von 1988 - vielen Dank!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gera einst und jetzt
BeitragVerfasst: Di 17.Nov 2020 12:32 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: Do 16.Aug 2007 10:42
Barvermögen:
3.626,64 Groschen

Beiträge: 1319
Wohnort: Gera-Lusan
Luu hat geschrieben:
Ah ja, passt genau nach dem Luftbild von 1988 - vielen Dank!


habe ich da was verpasst, ich sehe kein Luftbild :?:
Hier nochmal das Luftbild vom damaligen Ausstellungsgelände (DDR-Zeiten) in Debschwitz, heute ein Wohnpark mit Einfamilienhäusern.
Dateianhang:
ausstellungsge.jpg
ausstellungsge.jpg [ 2.01 MiB | 155-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gera einst und jetzt
BeitragVerfasst: Di 17.Nov 2020 15:37 
Offline
Oberster Prügelknabe

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
3.474,16 Groschen

Beiträge: 5623
Wohnort: Debschwitz
Ja, der ist es. Und die jeweils entgegengesetzte Blickrichtung, das stimmt auch.


Pfiffikus,
der zum Schluss noch einen Penny-Markt in der Halle 2 erlebt hat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gera einst und jetzt
BeitragVerfasst: Mi 18.Nov 2020 9:59 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: Do 16.Aug 2007 10:42
Barvermögen:
3.626,64 Groschen

Beiträge: 1319
Wohnort: Gera-Lusan
Ausschnitt vom geoportal-thüringen :arrow: :arrow: historische Luftbilder


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gera einst und jetzt
BeitragVerfasst: Mi 18.Nov 2020 13:26 
Offline
Mitglied
Mitglied

Registriert: Mi 20.Mai 2020 11:25
Barvermögen:
119,00 Groschen

Beiträge: 14
Ich hatte das Luftbild vom Geoportal Gera (GajaMatrix / Historische Karten), da ist es sehr bequem abrufbar, deshalb hatte ich es nicht extra als Datei angehängt.

Nächstes Rätselfoto:


Dateianhänge:
2004 (595).jpg
2004 (595).jpg [ 1.25 MiB | 117-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gera einst und jetzt
BeitragVerfasst: Mi 18.Nov 2020 21:04 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:53
Barvermögen:
2.532,87 Groschen

Beiträge: 2550
da sich bisher keiner dazu geäußert hat, möchte ich es einmal mal versuchen und
behaupte, es ist die Schule in Brahmenau.
Ich kann mich auch täuschen, natürlich kann dieses Schulhaus-Modell überall und mehrmals in einer ländlichen Gegend stehen,
da die Baupläne in diese Zeit (ca. 1958/60) nicht überall neu erfunden wurden.
Folgende Merkmale: Fenster, Eingangstür, Esse, runde Dachgauben (gibts in Gera auf Schulen nicht) vergleichen,
selbst die jungen Bäume dürften als "alte Äste" noch an der gleichen Stelle stehen.

Wer andere Erkenntnisse hat, sollte nicht schweigen.


Dateianhänge:
Schule Brahmenau.JPG
Schule Brahmenau.JPG [ 265.92 KiB | 100-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gera einst und jetzt
BeitragVerfasst: Mi 18.Nov 2020 22:18 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: Do 16.Aug 2007 10:42
Barvermögen:
3.626,64 Groschen

Beiträge: 1319
Wohnort: Gera-Lusan
Richtig clarino, heute = Staatliche Grundschule Brahmenau
Am Schulberg 4
07554 Brahmenau

1957-1960 – Erbauung

23.10.1960 – Feierliche Schlüsselübergabe Einweihung als POS (Polytechnische Oberschule) für Klassenstufen 5 -10

24.10.1960 – Beginn des Unterrichtes

22.05.1972 – Namensgebung „POS Wilhlem Pieck


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gera einst und jetzt
BeitragVerfasst: Do 19.Nov 2020 17:11 
Offline
Mitglied
Mitglied

Registriert: Mi 20.Mai 2020 11:25
Barvermögen:
119,00 Groschen

Beiträge: 14
Danke für die Lösung und die Zusatz-Infos!
Nochmal zum Sportlerumzug in der Zeppelinstraße - den Termin ATSB-Sportfest 1926 hatte ich aus der Gera-Chronik; jetzt habe ich aber anhand der Tageszeitungen feststellen müssen, dass es zu dem genannten Datum (10./11. 7. 26) offenbar keine derartige Veranstaltung in Gera gab. Eine Frage an die Freunde der regionalen Sportgeschichte ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gera einst und jetzt
BeitragVerfasst: Do 19.Nov 2020 20:16 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:53
Barvermögen:
2.532,87 Groschen

Beiträge: 2550
Vorsicht mit dem Umgang der Webseite "www.Gera-Chronik.de" die Eintragungen wurden meist nur abgeschrieben
und selten selbst hinterfragt. Bei den Bildbeschreibungen habe ich selbst über 20 Fehlbeschreibungen festgestellt.
Vermutlich ging bei diesen drei Knaben auch das Interesse an dieser Seite verloren.
Seit fünf Jahren wurde diese Webseite nicht mehr gepflegt, verbessert, vervollständigt und korrigiert.

Was die Umzüge in Gera betrifft, diese gab es fast bei jeder Gelegenheit, jeden größeren Festtagen, Eröffnungen und Feiern von Sportereignissen.
Über die regionale Sportgeschichte hat man sich hier im Forum wohl noch nicht richtig befasst.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 184 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de