Untermhäuser Forum

Plaudereien im Dunstkreis von Untermhaus
Stammtischtermine
Aktuelle Zeit: So 23.Jan 2022 5:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die sind dann mal weg
BeitragVerfasst: Di 04.Jan 2022 14:08 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:42
Barvermögen:
1.683,51 Groschen

Beiträge: 4753
Wohnort: Gera-Milbitz
https://maps.app.goo.gl/vgLE5QSCDzGw8A9y7


Dateianhänge:
20220101_145114_copy_2016x1134.jpg
20220101_145114_copy_2016x1134.jpg [ 783.94 KiB | 293-mal betrachtet ]
20220104_130626_copy_689x458.jpg
20220104_130626_copy_689x458.jpg [ 128.16 KiB | 293-mal betrachtet ]
20220101_151142_copy_2016x1134.jpg
20220101_151142_copy_2016x1134.jpg [ 961.9 KiB | 293-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die sind dann mal weg
BeitragVerfasst: Di 04.Jan 2022 18:53 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:53
Barvermögen:
3.116,37 Groschen

Beiträge: 2647
oooch, schon wieder ein Stück Gersche Geschichte geschliffen.
Das hab ich gar nicht mitbekommen, dass die Reste der alten Furniermühle voriges Jahr abgerissen wurden.
Nun können wir die letzte Mühle vom Geraer Mühlgraben nur noch auf Bildern betrachten.
Den Mühlgrabenausgang in die Elster hatte man schon vor Jahren zugeschüttet,
es war nur noch der Ausgang vom Bieblacher Bach zu sehen.
Die letzten Hochwasser haben, nach dem damaligen Brand der Mühle (1911), auch die Reste
der Gebäude und Anlagen stark in Mitleidenschaft gezogen.
Man versuchte Werkstätten immer wieder zu benutzen, aber sie zerfielen mit jedem Besitzerwechsel.
Färberei Wandel - Metallwerkstätte - nach der Wende Bauhof und Schafstall.
Den Schlusspunkt setzte das Hochwasser, mit der Vernichtung der ausgebauten Wohnungen und der
Insolvenz des Bauunternehmens. Die Rest zerfiel, wie üblich.
Natürlich konnte auch schon nach dem Hochwasser 2013 das Urteil über den Abriss und die Elstererweiterung gefallen sein.


Dateianhänge:
1905.jpg
1905.jpg [ 135.66 KiB | 277-mal betrachtet ]
1954.jpg
1954.jpg [ 237.37 KiB | 277-mal betrachtet ]
2013.jpg
2013.jpg [ 207.12 KiB | 277-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die sind dann mal weg
BeitragVerfasst: Di 04.Jan 2022 23:21 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:42
Barvermögen:
1.683,51 Groschen

Beiträge: 4753
Wohnort: Gera-Milbitz
Hab es auch erst beim Neujahrsspaziergang mitgekriegt, dass die Gebäude abgerissen wurden. Davon stand nicht mal was in der Zeitung. Danke für die Zusatzinformationen und die Bilder @clarino!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die sind dann mal weg
BeitragVerfasst: Mi 05.Jan 2022 0:34 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.747,12 Groschen

Beiträge: 5423
Wohnort: zu Hause
Hier mal ein altes Luftbild:

Dateianhang:
ls55.jpg
ls55.jpg [ 514.22 KiB | 257-mal betrachtet ]


Quelle: Internet, Microsoft, for education only


Zuletzt geändert von Aschemännl am Mi 05.Jan 2022 19:06, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die sind dann mal weg
BeitragVerfasst: Mi 05.Jan 2022 9:29 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
15.236,46 Groschen

Beiträge: 8490
Wohnort: Gera
Warum denn gleich in die Luft gehen?
Greife lieber zur HB!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de