Untermhäuser Forum

Plaudereien im Dunstkreis von Untermhaus


Gemeinsam am Osterstein
 
Aktuelle Zeit: Do 21.Nov 2019 8:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Totale Sonnenfinsternis 2017
BeitragVerfasst: Mo 21.Aug 2017 19:52 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.218,22 Groschen

Beiträge: 3959
Wohnort: zu Hause
Heute kann man in Nordamerika eine totale Sonnenfinsternis sehen.
Auf dem Bild sieht man, dass Sonne und Mond genau übereinander stehen.
Für den Betrachter auf der Erde liegen sie in einer Flucht.

Dateianhang:
tsf2017.JPG
tsf2017.JPG [ 53.52 KiB | 1236-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Totale Sonnenfinsternis 2017
BeitragVerfasst: Mo 21.Aug 2017 22:10 
Offline
Sorgt für Ordnung

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
2.769,82 Groschen

Beiträge: 5241
Wohnort: Debschwitz
Aschemännl hat geschrieben:
Auf dem Bild sieht man, dass Sonne und Mond genau übereinander stehen.

Mönsch Asche, wo hast Du denn dieses Bild ausgegraben? Hier wird die Bahn der alten Caлют 7 gezeigt und nicht die SoFi!


Pfiffikus,
der heute den Livestream zur Sofi im Planetarium angesehen hat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Totale Sonnenfinsternis 2017
BeitragVerfasst: Mo 21.Aug 2017 22:23 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.218,22 Groschen

Beiträge: 3959
Wohnort: zu Hause
Das Programm zeigt live die Bahndaten von vielen Satelliten an
und nebenbei noch den Stand von Sonne und Mond.
Wer lesen kann, besonders am rechten Bildrand, ist echt im Vorteil.

:roll:

Benutze bitte keine Bierflasche als Fernrohr!

:wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Totale Sonnenfinsternis 2017
BeitragVerfasst: Mo 21.Aug 2017 23:24 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.218,22 Groschen

Beiträge: 3959
Wohnort: zu Hause
So.
Mond und Sonne decken sich nicht mehr ganz
und morgen früh ist der Spaß vorbei.

Dateianhang:
tsf2017.JPG
tsf2017.JPG [ 48.5 KiB | 1212-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Totale Sonnenfinsternis 2017
BeitragVerfasst: Mo 21.Aug 2017 23:35 
Offline
Sorgt für Ordnung

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
2.769,82 Groschen

Beiträge: 5241
Wohnort: Debschwitz
Die Sonnenfinsternis, also der Kernschatten des Mondes, hat den amerikanischen Kontinent mitten durch die USA überquert, nicht an dieser schmalen Stelle in Panama.


Pfiffikus,
der sich heute an Ungarn 1999 erinnert fühlte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Totale Sonnenfinsternis 2017
BeitragVerfasst: Mo 21.Aug 2017 23:48 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.218,22 Groschen

Beiträge: 3959
Wohnort: zu Hause
Der Streifen durch die USA war der Bereich am Erdboden,
wo man eine totale SF sehen konnte.
Die Sonne stand dort aber nicht senkrecht über dem Boden. :facepalm:

Wenn du auf das Bild siehst, dann bist du noch weiter im All, als die Sonne.
Mit der Verschiebung der beiden Teilnehmer im 2. Bild
würde der Schatten gerade mehr in Richtung Ostküste der USA fallen,
dass die SF dort total zu sehen ist.

Im ersten Bild sieht man den unteren, gelben Rand der Sonne noch.
Das bedeutet, das die Totale weiter oben auf der Erde zu sehen ist.

Glaub mir, die Bahndaten der Sonne und des Mondes
werden durch das Programm schon richtig angezeigt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Totale Sonnenfinsternis 2017
BeitragVerfasst: Di 22.Aug 2017 7:13 
Offline
Sorgt für Ordnung

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
2.769,82 Groschen

Beiträge: 5241
Wohnort: Debschwitz
Ah, ich verstehe. Diese Abbildung zeigt uns den Blick aus den Tiefen des Weltalls, genauer gesagt aus dem Sternbild Löwe, in dem die Sonne derzeit steht?
Sofern ich mir einen Standpunkt irgendwo im Weltall suchen darf, dann kann ich täglich eine Sonnenfinsternis erleben.


Pfiffikus,
der diese Perspektive sehr ungewöhnlich findet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Totale Sonnenfinsternis 2017
BeitragVerfasst: Di 22.Aug 2017 20:44 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.218,22 Groschen

Beiträge: 3959
Wohnort: zu Hause
Sonne und Mond müssen so zueinander stehen,
dass der Kernschatten des Mondes dabei auf die Erde fällt.
Und es muß gerade Neumond sein.
Dann gibt es eine totale SF.
Das passiert über Deutschland erst wieder am 3. September 2081.

:wink:

So.
Der Spaß ist vorbei.
Jetzt sieht es so aus:

Dateianhang:
tsf.jpg
tsf.jpg [ 45.87 KiB | 1174-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Totale Sonnenfinsternis 2017
BeitragVerfasst: Fr 25.Aug 2017 14:23 
Offline
Stammtischorganisator

Registriert: Do 14.Jul 2005 12:17
Barvermögen:
1.197,32 Groschen

Beiträge: 3091
Wohnort: Deltaquadrant
Hört auf zu streiten, die Hauptsache ist doch, dass Gera auf der Karte eingezeichnet ist!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Totale Sonnenfinsternis 2017
BeitragVerfasst: Fr 25.Aug 2017 17:46 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.218,22 Groschen

Beiträge: 3959
Wohnort: zu Hause
Steig du lieber in deine rostige Enterprise und biege die Mondsichel wieder gerade.

:wink:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de