Untermhäuser Forum

Plaudereien im Dunstkreis von Untermhaus
Stammtischtermine


Das Traumspiel von Wismut Gera
 
Aktuelle Zeit: Sa 31.Okt 2020 19:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gruselfilme
BeitragVerfasst: So 13.Jan 2019 20:29 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
3.265,20 Groschen

Beiträge: 4855
Vielleicht ist das hier nicht der geeignete Platz, denn ich will keinen Film vorstellen, sondern erfahren welchen ich sehen soll. Ich suche einen schönen gruseligen Gruselfilm. Als Wanst hat man sich ja immer mal gegruselt, aber die Zeiten sind ja lange vorbei.
Daher hier die Frage, ob jemand einen guten Gruselfilm kennt. Als Wanst hatte ich mich z.B. bei 'Das Ding' oder bei bestimmten Szenen bei 'Poltergeist' gegruselt, aber jetzt nicht mehr. Alles was sonst als Gruselfilm geläufig ist, z.B. sowas wie 'Blair wich project' oder sämtliche Steven King Filme finde ich eher langweilig und einschläfernd. Ich suche aber wirklich was gruseliges, keinen plumpen Splatterhorror. Es gibt hier eine Liste
von Filmen die angeblich zu verstörend sind als daß man sie zu Ende sehen könnte: https://www.looper.com/124270/movies-disturbing-finish/
heißt das es ist gruselig? Kann das jemand bestätigen? Ansonsten bitte Vorschläge für gute Gruselfilme. Danke.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gruselfilme
BeitragVerfasst: Mo 14.Jan 2019 0:46 
Offline
Stammtischorganisator

Registriert: Do 14.Jul 2005 12:17
Barvermögen:
1.681,20 Groschen

Beiträge: 3549
Wohnort: Deltaquadrant
Ich muss da mal in Ruhe etwas raussuchen. Lief zu tiefsten Ostzeiten im Jahre 1978 im Kino - Mexico im Jahre der Revolution 1910/1911 - ich kann ich aber nicht mehr an den Filmtitel erinnern - brutalste Filmszenen: weiße Farmer an Fleischerhaken aufgehängt, mexikanische Landarbeiter lebendig begraben oder mit unbehandelten Macheten-Wunden, die wochenlang vor sich hin ... - muss man definitiv nicht mögen, war aber - wie gewünscht - extrem gruselig ...

P.S. wir waren anschließend Bauernfrühstück essen, einer am Tisch verglich es mit den älteren Oberschenkelwunden - es hat nicht allen gemundet ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gruselfilme
BeitragVerfasst: Mo 14.Jan 2019 17:05 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: Fr 18.Sep 2015 23:11
Barvermögen:
1.172,03 Groschen

Beiträge: 1291
Ich finde immer Aktenzeichen XY total gruselig, weil es wahre Fälle sind.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gruselfilme
BeitragVerfasst: Mo 14.Jan 2019 17:46 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:53
Barvermögen:
2.621,68 Groschen

Beiträge: 2531
dem Lea kann geholfen werden, hab da was von den Gebrüder Grimm.

"Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen" - Grusel-Film
https://webcache.googleusercontent.com/ ... rnen_(2014)+&cd=1&hl=de&ct=clnk&gl=de

Vielleicht fängt er erst einmal damit an, später kann man sich doch steigern. :shock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gruselfilme
BeitragVerfasst: Mo 14.Jan 2019 22:12 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
3.265,20 Groschen

Beiträge: 4855
clarino hat geschrieben:
"Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen"
Hab ich als Schallplatte, und als Wanst immer gehört. Die alten Märchen sind eh immer wieder gut. Aber gruselig wars seinerzeit schon nicht, eher heimelig, die alte Kirchturmtreppe und so. Ich mußte dann immer an die gebrochenen Knochen des Küsters denken. Ein Frosch oder Fisch im Bett ist eher ekelig als gruselig.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gruselfilme
BeitragVerfasst: Mo 14.Jan 2019 22:22 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.563,61 Groschen

Beiträge: 4775
Wohnort: zu Hause
Guck doch den Gruselfilm vom Beleites über die Wismut ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gruselfilme
BeitragVerfasst: Mo 14.Jan 2019 23:35 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:49
Barvermögen:
231,24 Groschen

Beiträge: 4375
Wohnort: Gera
Geh nach Yad Vashem ....


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de