Untermhäuser Forum

Plaudereien im Dunstkreis von Untermhaus
Stammtischtermine
Aktuelle Zeit: Do 21.Jan 2021 12:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Weihnachts/Silvester-Thread 2020
BeitragVerfasst: So 29.Nov 2020 17:25 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.678,17 Groschen

Beiträge: 4933
Wohnort: zu Hause
Liebe Stammtischler und Forenmitglieder.

Ich wünsche euch allen eine schöne Adventszeit.
Leider fällt dieses Jahr das Ramschwichteln mit der Plätzchenverkostung aus.
Deshalb werde ich für jeden von euch ein Plätzchen essen.
Oder auch zwei oder drei ...

Dateianhang:
P.jpg
P.jpg [ 489.85 KiB | 917-mal betrachtet ]

Dateianhang:
km.jpg
km.jpg [ 28.49 KiB | 917-mal betrachtet ]


Zuletzt geändert von Aschemännl am Do 31.Dez 2020 22:21, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsthread 2020
BeitragVerfasst: So 29.Nov 2020 17:57 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
13.256,27 Groschen

Beiträge: 8262
Wohnort: Gera
Schaff sie doch zurück ins Kaufland. Wenn du noch keines angebissen hast, nehmen die doch die Ware zurück.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsthread 2020
BeitragVerfasst: So 29.Nov 2020 20:10 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:53
Barvermögen:
2.548,02 Groschen

Beiträge: 2562
oder sende doch jeden Stammtischfreund zwei bis drei Stück im Briefcouvert,
mit der Anweisung für die Post, beim Abstempeln des Briefes nicht so stark drauf zu hauen . . . . .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsthread 2020
BeitragVerfasst: So 29.Nov 2020 22:30 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
3.614,86 Groschen

Beiträge: 4935
Sarottibüchse -> dünnes Eis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsthread 2020
BeitragVerfasst: So 29.Nov 2020 23:25 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.678,17 Groschen

Beiträge: 4933
Wohnort: zu Hause
Lea hat geschrieben:
Sarottibüchse -> dünnes Eis


Das nächste Mal nehme ich eine Blechbüchse, in der weiße Schokolade war.
Da ist vielleicht Olaf, der Schneemann, drauf.

:wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsthread 2020
BeitragVerfasst: Mo 07.Dez 2020 0:28 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.678,17 Groschen

Beiträge: 4933
Wohnort: zu Hause
Dateianhang:
Kekse.jpg
Kekse.jpg [ 50.8 KiB | 778-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsthread 2020
BeitragVerfasst: Mo 07.Dez 2020 6:45 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
3.614,86 Groschen

Beiträge: 4935
8:00 Schneemann gebaut
8:10 Die erste Emanze auf dem Weg zur Arbeit beschwert sich, warum das keine Schneefrau ist
8:15 Schneefrau dazu gebaut
8:17 Die Kindergärtnerin beschwert sich über die angedeuteten Brüste der Schneefrau
8:20 Der Schwule eine Straße weiter beschimpft mich, weil es auch 2 Schneemänner geben sollte
8:25 Meine vegan lebende Nachbarin pöbelt über die Straße, dass die Wurzelnase Verschwendung von Lebensmitteln sei....
8:30 Ich werde als Rassist beschimpft weil der Schnee weiß ist.
8:35 Fatma von der Ecke fordert ein Kopftuch für die Schneefrau
8:40 die Polizei trifft ein und beobachtet das Szenario
8:45 Das SEK trifft ein weil der Besenstiel als Schlagwaffe benutzt werden kann.
8:50 Der IS bekennt sich zu dem Schneemann.
8:55 mein Handy wird beschlagnahmt und ausgewertet während ich mit verbundenen Augen im Hubschrauber zum Generalbundesanwalt unterwegs bin.
9:00 das Ordnungsamt kommt vorbei. Ich bezahle 1.000€ Bußgeld weil Schneemann und Schneefrau keine Maske tragen und der Mindestabstand nicht eingehalten wird.

Schneemann bauen 2020.
Ich war dabei.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsthread 2020
BeitragVerfasst: Fr 25.Dez 2020 0:05 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.678,17 Groschen

Beiträge: 4933
Wohnort: zu Hause
Ich wünsche euch allen ein ruhiges und friedliches Weihnachtsfest.
@Archi: Covid Navidad

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsthread 2020
BeitragVerfasst: Fr 25.Dez 2020 1:29 
Offline
Oberster Prügelknabe

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
3.680,54 Groschen

Beiträge: 5660
Wohnort: Debschwitz
Wir sagen DANKE an den lieben Weihnachtsmann. Er hat den Kindern hier in Europa viele viele Geschenke gebracht.

Soeben sehe ich, dass er inzwischen nach Grönland und Nordamerika aufgebrochen ist, um die Kinder dort zu beglücken. Wer die Reise live verfolgen möchte, kann hier klicken:
https://www.flightradar24.com/R3DNO53/2662dc09


Dateianhang:
Flug.png
Flug.png [ 325.74 KiB | 452-mal betrachtet ]


Die armen Viecher! Schaut mal, mit welcher Geschwindigkeit die in 11km Höhe herum gehetzt werden.


Pfiffikus,
der das als Tierquälerei ansieht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachtsthread 2020
BeitragVerfasst: Sa 26.Dez 2020 21:26 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.678,17 Groschen

Beiträge: 4933
Wohnort: zu Hause
Dateianhang:
ld.jpg
ld.jpg [ 260.17 KiB | 409-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachts/Silvester-Thread 2020
BeitragVerfasst: Do 31.Dez 2020 22:24 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.678,17 Groschen

Beiträge: 4933
Wohnort: zu Hause
Wenn uns 2021 die Durchfall-Pandemie ereilt,
werden wir glücklich an 2020 zurückdenken,
weil wir da nur einen Mundschutz tragen mussten.

In diesem Sinne

Guten Rutsch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachts/Silvester-Thread 2020
BeitragVerfasst: Fr 01.Jan 2021 1:26 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
13.256,27 Groschen

Beiträge: 8262
Wohnort: Gera
Dann darst du deine XXXL-Schnitzel nicht roh runterwürgen, dann gibts auch keinen flotten Otto!
Gesundes Neues allen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weihnachts/Silvester-Thread 2020
BeitragVerfasst: Fr 01.Jan 2021 16:34 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
3.614,86 Groschen

Beiträge: 4935
2021 wird besser als 2020, aber das ist ein trügerischer Lichtblick, eine kurze temporäre Korrektur der Überhitzung im übergeordneten Abwärtstrend. Innerhalb einer Dekade sehe ich uns im heißen Krieg. Die Parallelen sind doch offensichtlich. Das alte System zerfällt. Muß ja. Die Umwälzung geschieht auch im Geldsystem. Ende der 20er wird Bargeld ein Nischenprodukt sein. In diesem Sinne gut Gelingen. Wenn man weiß was kommt ist das eine Gelegenheit entsprechend zu handeln.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de