Untermhäuser Forum

Plaudereien im Dunstkreis von Untermhaus
Stammtischtermine


Das Traumspiel von Wismut Gera
 
Aktuelle Zeit: Mi 28.Okt 2020 20:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 277 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ersatz-Quaddrich
BeitragVerfasst: Di 17.Sep 2019 15:50 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.556,68 Groschen

Beiträge: 4768
Wohnort: zu Hause
So.
Hiermit eröffne ich jetzt den Ersatz-Quaddrich.
Wer nicht jedesmal einem neuen Thread erstellen will
und eh nicht weiß, in welche Rubrik er posten soll,
der kann das jetzt hier tun.
Damit muss man nur noch diesen Thread auf die Benachrichtigungsliste legen.

Mahlzeit!


Zuletzt geändert von Aschemännl am Di 17.Sep 2019 15:53, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz-Quaddrich
BeitragVerfasst: Di 17.Sep 2019 15:52 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:53
Barvermögen:
2.621,68 Groschen

Beiträge: 2531
Ein Schelm, der Böses dabei denkt :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz-Quaddrich
BeitragVerfasst: Di 17.Sep 2019 16:00 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.556,68 Groschen

Beiträge: 4768
Wohnort: zu Hause
Will man im Forum etwas richten
und auf den Quaddrich nicht verzichten,
sollte man das hier berichten
und bestenfalls dabei noch dichten.

:D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz-Quaddrich
BeitragVerfasst: Di 17.Sep 2019 21:58 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.556,68 Groschen

Beiträge: 4768
Wohnort: zu Hause
Was ist denn nur los hier?
Sitzt ihr alle vor der Glotze
oder wartet ihr auf das Wahlergebnis in 6 Wochen?
Urlaub und Ferien sind auch zu Ende.
Ist in Gera gar nichts mehr los?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz-Quaddrich
BeitragVerfasst: Di 17.Sep 2019 22:09 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: Di 01.Feb 2005 23:36
Barvermögen:
23,76 Groschen

Beiträge: 1337
Wohnort: Zuhaus
Man merkt auf jeden Fall schon, dass die Wahl näher rückt. Die ersten Wahlplakate hängen jedenfalls schon. Bei mir vor der Tür die von SPD und MLPD ("Die Internationalistische Liste" - was für ein Wort! Merkt es euch, wenn ihr wieder mal Scrabble spielt.)
In Bieblach-Ost waren auch die Grünen, die CDU und die AfD aktiv. Plakate von den Linken sind mir auch schon begegnet, aber die anderen Parteien schlafen wohl noch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz-Quaddrich
BeitragVerfasst: Di 17.Sep 2019 22:20 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.556,68 Groschen

Beiträge: 4768
Wohnort: zu Hause
War jemand zum Tierpark- und Dahlienfest?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz-Quaddrich
BeitragVerfasst: Di 17.Sep 2019 22:31 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
3.228,74 Groschen

Beiträge: 4853
Zum Dahlienfest? Nein, leider nicht. Was hat die Wurscht diesmal gekostet? Archi?
Was die Wahlplakate anbetrifft ist es mir jedes Mal aufs neue ein Rätsel wie sich dieser ganze Aufwand überhaupt für die lohnt. Denn jede/r der/die wählen geht weiß doch lange im Voraus was er/sie wählen will, und den anderen ist es eh scheißegal. Hat denn jemals ein Wahlplakat dazu geführt, einen Nichtwähler zum Wählen zu bewegen oder einen Wähler umzustimmen? Ich kann mir das kaum vorstellen. Das müssen dann schon sehr wankelmütige Zeitgenossen ohne jedwede eigene begründete Meinung sein, die ihre Wahlentscheidung an einem Wahlplakate festmachen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz-Quaddrich
BeitragVerfasst: Di 17.Sep 2019 23:58 
Offline
Oberster Prügelknabe

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
3.222,16 Groschen

Beiträge: 5576
Wohnort: Debschwitz
Lea hat geschrieben:
Hat denn jemals ein Wahlplakat dazu geführt, einen Nichtwähler zum Wählen zu bewegen oder einen Wähler umzustimmen? Ich kann mir das kaum vorstellen.
Leider hast Du nur zu wenig Phantasie.

Es gibt genügend Zeitgenossen, die sich immer noch nicht im Klaren sind, wen sie wählen werden. Die wissen noch nicht einmal, wen sie wählen werden.

Kurz vor der Wahl kommen dann die Aufrufe "Geh wählen!!! Das ist wichtig." Und dann wird eben das Kreuz bei dem Kandidaten gesetzt, der auf dem Plakat so nett gelächelt hat. Mit dem Parteiprogramm beschäftigen - totale Fehlanzeige!


Pfiffikus,
der diese Plakate für extrem wichtig hält, weil diese Personengruppe leider immer größer wird


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz-Quaddrich
BeitragVerfasst: Mi 18.Sep 2019 8:03 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: Mi 28.Okt 2015 8:28
Barvermögen:
528,21 Groschen

Beiträge: 391
Wohnort: Lusan
Lea hat geschrieben:
Was die Wahlplakate anbetrifft ist es mir jedes Mal aufs neue ein Rätsel wie sich dieser ganze Aufwand überhaupt für die lohnt.

Das ist wie mit aller anderer Werbung. Die Zeche zahlen am Ende alle. Bei Produkten und Dienstleistungen wird das einfach im Preis mit einkalkuliert.
Hier passiert das über die staatliche Parteienfinanzierung. Jede Stimme ist dabei bares Geld wert. (Insgesamt 190 Millionen € im Jahr 2018)


Lea hat geschrieben:
Denn jede/r der/die wählen geht weiß doch lange im Voraus was er/sie wählen will, und den anderen ist es eh scheißegal.

Ich weiß es oft nicht so sehr lange voraus und es ist mir auch nicht scheißegal!
Diesmal schwanke ich zwischen zwei Parteien. Eigentlich bevorzuge ich die Luftballonhasser-Partei.
Aufgrund der recht knappen Prognosewerte tendiere ich diesmal jedoch zu Thüringens größter "Volkspartei",
damit wir kein Simbabwe bekommen.


Lea hat geschrieben:
Hat denn jemals ein Wahlplakat dazu geführt, einen Nichtwähler zum Wählen zu bewegen oder einen Wähler umzustimmen? Ich kann mir das kaum vorstellen.

Ich kann mir das sehr gut vorstellen.
Solche tollen Parolen wie "Sparen muss sich wieder lohnen" oder "Ja zum Diesel" bringen sicher den ein oder anderen dazu, sein Kreuz bei dieser Partei zu machen.
Wenn man die letzten Wahlen vergleicht, kann man auch feststellen, dass die Wahlbeteiligung wieder gestiegen ist.
Den Ergebnissen zufolge haben diese zusätzlichen Wähler ihre Kreuze bei genau dieser Partei gemacht.

Einen umgekehrten Effekt könnte man - meiner Meinung nach - erzielen, wenn auf den Stimmzetteln, die Bilder der Kandidaten abgebildet wären.
Aufgrund des Wiedererkennungswertes, könnten die mit Gesichtern werbenden Parteien davon profitieren.
Allerdings hätten wir dann wohl eher eine "Miss Landtag"-Wahl.

Während ich das so schreibe, kommt mir die Idee, dass die übrigen Parteien wohl doch eher mit ihren Erfolgen und/oder Zielen werben sollten.
Müsste ich mich ohne weitere Informationen zwischen dem Plakat eines alten Mannes und dem Plakat "Ja zum Diesel" entscheiden, würde wohl auch der Diesel meine Stimme bekommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz-Quaddrich
BeitragVerfasst: Mi 18.Sep 2019 20:58 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
3.228,74 Groschen

Beiträge: 4853
flopa99 hat geschrieben:
Zielen
das einzige gemeinsame Ziel derzeit scheint 'AfD verhindern' zu sein. Insofern könnte die SED dann auch die gleichen Plakate für alle benutzen.
Dieses eine Schnittmengenelement wird es dann wohl auch sein, das in Sachsen die grünen und die CDU in eine Koalition treibt (nebst der Splitterpartei) obwohl im Vergleich der Landesparteiprogramme die AfD viel viel näher an der CDU steht als die grünen. In Thüringen wird es wohl noch übler werden, wenn sich Linke und CDU gezwungen sehen werden gemeinsam zu regieren und ihre gemeinsamen Ziele voranzubringen, denn man hat ja soviel gemeinsam, nicht wahr. Und dann wundern sie sich wenn sie als SED bezeichnet werden
Ich sehe schwarz. Ideologische Defensivpolitik hat noch nie lange funktioniert, schon gar nicht hat sie wegweisende Politik für die Zukunft gemacht. Die nächsten fünf Jahre sind verlorene Zeit für Sachsen und Thüringen. Das steht jetzt schon fest.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz-Quaddrich
BeitragVerfasst: Do 19.Sep 2019 10:04 
Offline
Oberster Prügelknabe

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
3.222,16 Groschen

Beiträge: 5576
Wohnort: Debschwitz
Lea hat geschrieben:
In Thüringen wird es wohl noch übler werden, wenn sich Linke und CDU gezwungen sehen werden gemeinsam zu regieren und ihre gemeinsamen Ziele voranzubringen, denn man hat ja soviel gemeinsam, nicht wahr. Und dann wundern sie sich wenn sie als SED bezeichnet werden
Nein, das ist der falsche Begriff.

Hier wird die Idee der Nationalen Front wiederbelebt, während die SED nur ein Mitglied in dieser Organisation gewesen ist.



Pfiffikus,
der sich auch fragt, auf welches Programm sich eine solche Regierung der Nationalen Front einigen könnte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz-Quaddrich
BeitragVerfasst: Do 19.Sep 2019 10:30 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
3.228,74 Groschen

Beiträge: 4853
Obacht, der Begriff national ist derzeit extremst anrüchig.

Ich vertraue für Thüringen auf Bodo, der hat ja zur Sachsenwahl schon gesagt "Zwangskoalitionen als Abwehr gegen die AfD führen zu nichts Gutem" - wenigstens einer hat hier noch Durchblick. Dank der Thüringer Verfassung hat Bodo den Trumpf in seiner Hand, er bliebe auch ohne Mehrheit geschäftsführender Ministerpräsident. Würde man den Bürgerwillen ernst nehmen müsste nach derzeitigem Stand eine Linke-AfD Koalition die Regierung übernehmen unter Bodos Führung, das wäre eine stabile Mehrheit. Hat sich Bodo jemals gegen eine solche ausgesprochen? Bodo ist Realpolitiker durch und durch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz-Quaddrich
BeitragVerfasst: Sa 21.Sep 2019 9:52 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
3.228,74 Groschen

Beiträge: 4853
Dateianhang:
egon.jpg
egon.jpg [ 100.75 KiB | 3674-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz-Quaddrich
BeitragVerfasst: Sa 21.Sep 2019 23:04 
Offline
Oberster Prügelknabe

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
3.222,16 Groschen

Beiträge: 5576
Wohnort: Debschwitz
Ist doch mal etwas Anderes, als nur die Sicht der Lückenmedien auf diese Person. Letztendlich haben wir es zum großen Teil auch ihm zu verdanken, dass der Herbst '89 ohne Blutvergießen ablief - sagt er.

Link zum Video



Pfiffikus,
der sich das gerne mal angehört hätte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz-Quaddrich
BeitragVerfasst: So 22.Sep 2019 10:29 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
3.228,74 Groschen

Beiträge: 4853
Wer sich für die Worte von Egon Krenz und seine Sicht auf die Geschehnisse interessiert, machen ja heute leider nicht mehr viele, kann sein Interview hier lesen. Er war es übrigens der den Befehl ausgab keineswegs von der Schußwaffe Gebrauch zu machen.

https://sptnkne.ws/9EUV
https://sptnkne.ws/9Fj5
https://sptnkne.ws/9F2f
https://sptnkne.ws/9FFB


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz-Quaddrich
BeitragVerfasst: So 22.Sep 2019 13:46 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.556,68 Groschen

Beiträge: 4768
Wohnort: zu Hause
Lea hat geschrieben:
Wer sich für die Worte von Egon Krenz und seine Sicht auf die Geschehnisse interessiert, machen ja heute leider nicht mehr viele, kann sein Interview hier lesen. Er war es übrigens der den Befehl ausgab keineswegs von der Schußwaffe Gebrauch zu machen.


... und wenn sich "Schabe" Schabowski nicht so verquatscht hätte,
dann wäre das alles etwas geordneter abgelaufen.

:roll:


Zuletzt geändert von Aschemännl am So 22.Sep 2019 19:40, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz-Quaddrich
BeitragVerfasst: So 22.Sep 2019 18:34 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.556,68 Groschen

Beiträge: 4768
Wohnort: zu Hause
Was ist den das für ein Menü?

Dateianhang:
FU.JPG
FU.JPG [ 60.43 KiB | 3639-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz-Quaddrich
BeitragVerfasst: So 22.Sep 2019 18:38 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
12.111,17 Groschen

Beiträge: 8161
Wohnort: Gera
Pssst! Feind liest mit!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz-Quaddrich
BeitragVerfasst: So 22.Sep 2019 19:51 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.556,68 Groschen

Beiträge: 4768
Wohnort: zu Hause
Jetzt MDR gucken!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz-Quaddrich
BeitragVerfasst: So 22.Sep 2019 20:14 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.556,68 Groschen

Beiträge: 4768
Wohnort: zu Hause
So.
Zu spät.
Mit der Snail-Mail erreicht man eben keinen rechtzeitig.
Da kann man auch gleich ne Flaschenpost werfen.

:roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz-Quaddrich
BeitragVerfasst: So 22.Sep 2019 21:47 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
3.228,74 Groschen

Beiträge: 4853
Dr. Sigmund Jähn, Träger des Ehrentitels Fliegerkosmonaut der Deutschen Demokratischen Republik, zog in die ewigen Jagdgründe ein. Ein Mann der Geschichte schrieb, bzw die deutsche Geschichte der Bereisung des Weltenraumes fortschrieb. Walerij Bykowskij war auch erst Anfang des Jahres verstorben.so gehen sie dahin.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz-Quaddrich
BeitragVerfasst: Mo 23.Sep 2019 15:10 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
12.111,17 Groschen

Beiträge: 8161
Wohnort: Gera
Ja, schade um den Siggi. Aber du, lea, lebst noch und solltest dich langsam mal äußern, was nun Richtung Wochenende bei dir wird.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz-Quaddrich
BeitragVerfasst: Di 24.Sep 2019 18:15 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.556,68 Groschen

Beiträge: 4768
Wohnort: zu Hause
Das Reiseunternehmen Thomas Cook übernimmt die Vorreiterrolle in der Klimadebatte.
Es stellt den gesamten Flugbetrieb ein.

Da freut sich die kleine Thunfisch-Gräte.

:laola:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz-Quaddrich
BeitragVerfasst: Di 24.Sep 2019 19:11 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
12.111,17 Groschen

Beiträge: 8161
Wohnort: Gera
Die Grünen im Bundestag haben heute einen wichtigen Schritt zum Klimaschutz verpasst.
Sie haben den Hofreiter und die KGE erneut gewählt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz-Quaddrich
BeitragVerfasst: Mi 25.Sep 2019 18:57 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
12.111,17 Groschen

Beiträge: 8161
Wohnort: Gera
Bombendrohung in den Gera-Arcaden, Innenstadt gesperrt, ÖPNV eingestellt...
Wo leben wir hier eigentlich?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 277 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de