Untermhäuser Forum

Plaudereien im Dunstkreis von Untermhaus
Stammtischtermine
Aktuelle Zeit: Mi 27.Jan 2021 22:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Landtagswahl Brandenburg
BeitragVerfasst: Sa 31.Aug 2019 12:52 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.684,27 Groschen

Beiträge: 4940
Wohnort: zu Hause
Ich lege schon mal das Thema an für morgen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landtagswahl Brandenburg
BeitragVerfasst: Sa 31.Aug 2019 12:59 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
13.376,27 Groschen

Beiträge: 8262
Wohnort: Gera
Gib doch mal eine Prognose ab!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landtagswahl Brandenburg
BeitragVerfasst: Sa 31.Aug 2019 14:37 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.684,27 Groschen

Beiträge: 4940
Wohnort: zu Hause
Im RBB-Videotext gibt es ab Seite 850 die entsprechenden Informationen.
Manche Seiten haben noch mehrere Unterseiten (erkennbar oben rechts).
Da muss man eben die Aktualisierung abwarten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landtagswahl Brandenburg
BeitragVerfasst: Sa 31.Aug 2019 18:01 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
3.516,89 Groschen

Beiträge: 4937
archivar hat geschrieben:
Gib doch mal eine Prognose ab!

spd wird knapp stärkste kraft und macht eine koalition mit sämtlichen anderen parteien außer der afd um ja nicht die afd an die macht kommen zu lassen. diese vielparteienkoalition wird natürlich zig monate brauchen um überhaupt in gang zu kommen nur um dann nach ein paar weiteren monaten zu scheitern.

ich halte den wahlkampf ohne sachinhalt und mit dem einzigen thema 'afd verhindern' übrigens für sehr ungut. nicht weil ich mir die afd in die regierung wünsche, sondern wenn man keine sachpolitik mehr macht lähmt man das ganze land und es geht gar nichts mehr vorwärts. bekannlich kann die neue regierung nie halten was sie verspricht, insofern würde es eigentlich den alt-parteien zugute kommen die afd übernähme mal regierungsverantwortung, denn dann würde sie wahrscheinlich auch versagen wie alle anderen. aber so strategisch denken die alt-parteien nicht oder wollen nicht, was die vermutung nahelegt es geht doch nur um den trog und die pöstchen. diese annahme wird auch dadurch bestärkt daß gerade die spd in letzter zeit mit plumpesten forderungen (30 tage urlaub und dergleichen mehr.....) aufzutrumpfen versucht um die breite schicht der geistig limitierten zu ködern die darauf reinfallen. dazu kann man ja mal fragen warum sie damit gerade jetzt im wahlkampf kommen obwohl sie solche forderungen ja seit jahren hätten umsetzen können denn sie sitzen doch in der bundes- und diversen landesregierungen. naja wie immer, alles nur verarschversuche, aber das ist man ja gerade bei dieser partei seit 150 jahren gewöhnt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landtagswahl Brandenburg
BeitragVerfasst: So 01.Sep 2019 12:26 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.684,27 Groschen

Beiträge: 4940
Wohnort: zu Hause
https://dawum.de/Brandenburg/

https://www.merkur.de/politik/ergebniss ... 19563.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landtagswahl Brandenburg
BeitragVerfasst: So 01.Sep 2019 18:05 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
13.376,27 Groschen

Beiträge: 8262
Wohnort: Gera
In Brandenburg dürfte alles klar sein, rot-rot-grün


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landtagswahl Brandenburg
BeitragVerfasst: So 01.Sep 2019 18:32 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
3.516,89 Groschen

Beiträge: 4937
So klar ist das noch nicht. Derzeit 1 Sitz zur Mehrheit. Der Abend ist noch lang.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Landtagswahl Brandenburg
BeitragVerfasst: So 01.Sep 2019 18:47 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
13.376,27 Groschen

Beiträge: 8262
Wohnort: Gera
Klar, aber dass es auch mit nur einer Stimme Mehrheit geht, beweist Thüringen seit fast 5 Jahren.
Also warten wir den Abend ab.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de