Untermhäuser Forum

Plaudereien im Dunstkreis von Untermhaus
Stammtischtermine
Aktuelle Zeit: Mi 25.Nov 2020 16:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Politiker - Witze
BeitragVerfasst: Di 27.Jan 2004 10:46 
Offline
Admin
Admin

Registriert: Mi 05.Mär 2003 13:46
Barvermögen:
1.901,75 Groschen

Beiträge: 9867
Wohnort: Gera - Kaimberg
Das Telefon klingelt. Helmut Kohl geht ans Telefon.Anrufer: "Guten Tag, ich möchte gern den Bundeskanzler sprechen!" Kohl: "Tut mir leid, ich bin nicht mehr Kanzler. Da müssen sie jetzt woanders anrufen." Der Anrufer legt auf. Zwei Minuten später klingelt das Telefon wieder. Helmut Kohl geht ans Telefon. Anrufer: "Guten Tag, ich möchte gern den Bundeskanzler sprechen!" Kohl:
"Tut mir leid, ich bin nicht mehr Kanzler, habe ich das eben nicht schon gesagt?! Sie sind hier falsch!" Der Anrufer legt wieder auf. Wieder eine Minute später: Das Telefon klingelt erneut. Helmut Kohl geht ans Telefon. Anrufer: "Guten Tag, ich möchte gerne den Bundeskanzler sprechen!" Kohl:
"Also wie oft soll ich Ihnen das denn noch sagen? ICH BIN NICHT MEHR DER KANZLER!" Anrufer:
"Ja ich weiß, aber ich kanns nicht oft genug hören..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 27.Jan 2004 20:00 

Barvermögen: Gesperrt
... Den kenn' ich aber als Musikerwitz:

Geht der Klarinettist zum Pförtner, und fragt, warum die Probe ausgefallen ist. Der Pförtner "Der Dirigent hat 'nen Schlaganfall gehabt und ist gestorben". Der Klarinettist kommt nach 10 Minuten wieder und fragt, warum die Probe ausgefallen sei. Der Pförtner denkt sich: na gut, das ist ein Musiker, dem muss man alles zweimal erklären. "Der Dirigent hat 'nen Schlaganfall gehabt und ist gestorben." Weitere zehn Minuten kommt der Klarinettist wieder. Der Pförtner: wie oft soll ich denn noch sagen, dass der Dirigent an 'nem Schlaganfall gestorben ist?
Daruf der Klarinettist: "Ja ich weiß, aber ich kanns nicht oft genug hören..."

(Sorry, aber in dem Witzbuch steht wirklich Klarinettist..)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 27.Jan 2004 22:52 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:42
Barvermögen:
1.057,18 Groschen

Beiträge: 4618
Wohnort: Gera-Milbitz
George Bush hat einen Herzinfarkt und stirbt.
Er kommt in die Hölle, wo der Teufel schon auf ihn
wartet: "Ich weiß jetzt nicht, was ich machen soll", sagt der Teufel.
"Du bist zwar auf meiner Liste, aber ich habe fast keinen Platz
für Dich. Ich habe jedoch drei Leute hier, die nicht ganz so schlecht
waren wie Du. Ich werde einen von denen gehen lassen und Du
nimmst dann dessen Platz ein. Ich werde sogar Dich entscheiden
lassen, wer gehen darf" George dachte, das klingt ziemlich
gut und war einverstanden. Der Teufel öffnet den ersten Raum:
Darin befindet sich der Expräsident Richard Nixon in einem riesigen
Schwimmbecken voll mit Wasser. Er versucht sich mit Schwimmen an der
Oberfläche zu halten, wird aber immer und immer wieder unter
Wasser gezogen.
Das ist sein Schicksal in der Hölle. "Nein!" sagte George. "Das
gefällt mir nicht. Ich bin kein guter Schwimmer und ich glaube
nicht, dass ich das den ganzen Tag lang machen könnte." Der
Teufel öffnet ihm den nächsten Raum: Darin steht Tony Blair
mit einem Vorschlaghammer, und inmitten von einem Haufen
Steine. Alles was er tut ist, auf
die Steine einzuschlagen, immer und immer wieder.
"Nein, ich habe doch das Problem mit meiner Schulter und da
würde ich ja die ganze Zeit heftige Schmerzen haben, und dann
der Lärm; das ist nichts für mich!" kommentiert George. Der Teufel
öffnet die dritte Tür: Hier drinnen liegt Bill Clinton
rücklings auf einem weichen Bett. Er hat seine
Arme bequem hinter dem Kopf gekreuzt, und ist unbekleidet. Zwischen
seinen Beinen kniet Monika Lewinsky und tut ihr Bestes!
George Bush schaut sich die Szene eine Weile etwas
ungläubig an und sagt dann mit glänzenden Augen: "Ja, das ist
genau das Richtige für mich." Der Teufel lächelt und
sagt "Okay Monika, Du kannst jetzt gehen!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 12.Mai 2004 18:08 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:42
Barvermögen:
1.057,18 Groschen

Beiträge: 4618
Wohnort: Gera-Milbitz
In Berlin herrscht eine schreckliche Taubenplage. Alles wird vollgekackt
und die Leute trauen sich schon nicht mehr auf die Strasse.

Da kommt ein Mann ins Rathaus und sagt zum Bürgermeister: "Wenn sie mir
versprechen, dass sie mir keine Fragen stellen, werde ich ihre Stadt von der
Taubenplage befreien. Sollten sie mir aber auch nur eine Frage stellen,
müssen sie mir 50 Millionen Euro geben!"

Der Bürgermeister denkt kurz nach und stimmt schließlich zu. Der Mann stellt
sich auf den Marktplatz, öffnet seinen Mantel und holt eine rote Taube
heraus. Die rote Taube fliegt hoch, kreist ein paar mal am Himmel, alle
anderen Tauben sammeln sich um die Rote und die Rote fliegt davon. Nach einiger Zeit
kehrt die rote Taube ganz allein wieder zurück.

Der Bürgermeister ist zu tiefst beeindruckt und sagt: "Das ist ja
fantastisch! Aber egal wie viel es kostet ich muss ihnen doch eine Frage
stellen: Haben sie auch einen roten Türken?"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 12.Jul 2004 22:09 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:53
Barvermögen:
2.532,87 Groschen

Beiträge: 2550
Bill Clinton und der Papst sterben am selben Tag. Durch einen administrativen Irrtum wird der Papst in die Hölle und Bill Clinton in den Himmel geschickt. Der Fehler wird natürlich schnell bemerkt und die beiden treffen sich wieder, als sie mit dem Fahrstuhl hoch bzw. runter fahren wollen. Papst: "Gut, dass sie's noch bemerkt haben, ich freue mich wirklich darauf, die Jungfrau Maria kennenzulernen..." Clinton: "Da kommen Sie wohl zwanzig Minuten zu spät..."

Der Papst nimmt künftig an allen Sitzungen von Schröders Kabinett teil. Er will sein Versprechen halten, immer dort zu sein, wo das Elend am größten ist.

"Der Bundeskanzler hat heute eine sehr interessante Rede vor dem Bundestag gehalten!" "Warum vor dem Bundestag? Ließ man ihn nicht hinein?"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 04.Aug 2004 16:47 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:42
Barvermögen:
1.057,18 Groschen

Beiträge: 4618
Wohnort: Gera-Milbitz
In den USA ist ein Autofahrer auf dem Highway in einem Stau stecken geblieben. Stehende Kolonne.
Plötzlich klopft jemand an das Seitenfenster. Er lasst die Scheibe herunter und fragt: "Was ist los ?"
"Terroristen haben Prasident Bush entfuhrt. Sie verlangen 10 Mio Dollar Lösegeld, sonst werden sie ihn mit Benzin übergiessen und verbrennen."
"Aha", erwidert der Autofahrer. "Verstehen Sie", wiederholt der Passant, "wir gehen nun von Auto zu Auto um zu sammeln."
"Und wieviel geben die Leute so, im Durchschnitt?"
"Etwa 5 Liter ..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 17.Aug 2004 10:06 
Offline
Admin
Admin

Registriert: Mi 05.Mär 2003 13:46
Barvermögen:
1.901,75 Groschen

Beiträge: 9867
Wohnort: Gera - Kaimberg
Wie kann man in der Politik am schnellsten Karriere machen?
Es gibt drei Moeglichkeiten:
- Man redet einem Politiker nach dem Mund
(orale Methode)
- Man kriecht einem Politiker hinten rein
(anale Methode)
- Man heiratet eine Politikertochter
(vaginale Methode)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 25.Apr 2006 6:16 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: Fr 14.Mär 2003 12:34
Barvermögen:
105,95 Groschen

Beiträge: 441
Wohnort: Gera Debschwitz
Müntefering und Merkel sitzen, umringt von Schaulustigen, am Ufer der Spree und fischen.
Da fängt Münte einen Fisch und möchte ihn auch gleich mit einem Schlag auf den Kopf töten.
Unmutiges Gemurmel unter den Zuschauern:
"Mörder, Vielfraß, Buh, ..."
Münte wird es mulmig und er wirft den Fisch wieder ins Wasser.
Plötzlich fängt Merkel einen Fisch, zieht ihn raus, legt ihn in ihren Schoß und beginnt den Fisch zu streicheln.
Zustimmendes Murmeln.
"Ja Angie," fragt Münte , "was machst du denn da?"
Antwortet Merkel:
"Siehst Du, den Leuten gefällt's und tot geht der Fisch so auch..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 25.Mai 2006 15:31 

Barvermögen: Gesperrt
Trifft ein Beamter einen anderen Beamten auf dem Dienstzimmerflur. Sagt der eine zum anderen: `Na, kannst wohl auch nicht schlafen`. :lol:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 30.Mai 2006 7:55 
Offline
Admin
Admin

Registriert: Mi 05.Mär 2003 13:46
Barvermögen:
1.901,75 Groschen

Beiträge: 9867
Wohnort: Gera - Kaimberg
Ein Mann geht mit einem Sack auf den Rücken durch die Stadt: Ein Polizist hält ihn auf und fragt: "Was haben Sie denn in Ihrem Sack, mein Herr?"
Darauf dieser: "Da drinnen habe ich Politiker!"
"Erzählen Sie keinen Mist, Mann. Machen Sie den Sack auf!" faucht der Polizist. Der Mann öffnet den Sack und was hatte er drinnen? Lumpen, nichts als Lumpen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 30.Mai 2006 11:28 

Barvermögen: Gesperrt
Wenn ich Langholz transportiere, welches hinten aus dem Fahrzeug ragt, dann hänge ich auch ein Bild von Münte Fering ran, weil in der StVo steht, dass ein roter Lumpen am Langgut hängen muss.
Die StVo sollte allerdings dahin gehend geändert werden, dass schwarz oder schwarz/rot möglich ist.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 29.Jun 2006 15:29 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: Fr 14.Mär 2003 12:34
Barvermögen:
105,95 Groschen

Beiträge: 441
Wohnort: Gera Debschwitz
Angela Merkel steht vor Petrus. „Himmel oder Hölle?“ fragt dieser. „Nun“, meint Angela Merkel, “um dies entscheiden zu können müsste ich schon vorher beide Optionen prüfen.“ „Klar, kein Problem“ entgegnet Petrus. Dieser führt sie zunächst in den Himmel. Dort herrscht ruhige Gelassenheit. In der Hölle hingegen eröffnet sich eine fröhliche und laute Partygesellschaft. Nach der Besichtigung entscheidet sich Angela Merkel sofort für die Hölle. „Wieder kein Problem“ entgegnet Petrus, „ allerdings brauche ich ein wenig Zeit, um die Papiere fertig zu machen“. Nachdem dies geschehen ist, passiert Angela die Tür zur Hölle findet sich im schrecklichsten Szenario, das sie sich vorstellen kann, wieder. Mit vor Entsetzen geweiteten Augen wendet Sie sich von dem Horrorbild ab und fragt Petrus, wo die Party denn geblieben sei, die sie vor einiger Zeit hier unten besichtigt hätte. ja Angie jetzt erstaunst du mich aber. Das ist hier wie mit deinen Wahlversprechen.
„Ja das, das war vor der Wahl!“ sagt Petrus.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 29.Jun 2006 15:30 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: Fr 14.Mär 2003 12:34
Barvermögen:
105,95 Groschen

Beiträge: 441
Wohnort: Gera Debschwitz
Auch Angela Merkel ist jetzt in einen Spendenskandal verwickelt!
Helmut Kohl hat ihr seinerzeit 50Euro für den Friseur gegeben und kein Mensch weiß, wo das Geld geblieben ist…


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 29.Jun 2006 15:34 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: Fr 14.Mär 2003 12:34
Barvermögen:
105,95 Groschen

Beiträge: 441
Wohnort: Gera Debschwitz
Müntefering, Glos und Merkel fliegen mit einem Helikopter über Hessen. Sagt Müntefering: "Wenn ich einen 100 Euro Schein runter werfe, dann freut sich ein Hesse!" Sagt Glos: "Wenn ich zehn 10 Euro Scheine runter werfe, dann freuen sich zehn Hessen!" Sagt Merkel: "Wenn ich hundert 1 Euro Stücke runter werfe, dann freuen sich hundert Hessen!"
Dann sagt der Pilot: "Wenn ihr nicht bald euer Maul haltet, dann werfe ich euch runter und es freut sich ganz Deutschland!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 28.Jul 2007 8:07 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: Fr 14.Mär 2003 12:34
Barvermögen:
105,95 Groschen

Beiträge: 441
Wohnort: Gera Debschwitz
Frage: Was ist der Unterschied zwischen einem Politiker und einem Telefonhörer?

Antwort: Den Telefonhörer kann man aufhängen, wenn man sich verwählt hat...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 28.Jul 2007 8:07 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: Fr 14.Mär 2003 12:34
Barvermögen:
105,95 Groschen

Beiträge: 441
Wohnort: Gera Debschwitz
Warum kann man Politiker nicht auf BSE testen?
Weil man dazu Proben von Hirn
und Rückgrat benötigt...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 28.Jul 2007 8:09 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: Fr 14.Mär 2003 12:34
Barvermögen:
105,95 Groschen

Beiträge: 441
Wohnort: Gera Debschwitz
Wie kann man bei uns am schnellsten Karriere machen?

Es gibt drei Möglichkeiten:

Man redet einem Politiker nach dem Mund (orale Methode)
Man kriecht einem Politiker hinten rein (anale Methode)
Man heiratet eine Politikertochter (vaginale Methode)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 28.Jul 2007 8:11 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: Fr 14.Mär 2003 12:34
Barvermögen:
105,95 Groschen

Beiträge: 441
Wohnort: Gera Debschwitz
Ein altes sehr politisches aktiv gewesenes CDU-Mitglied liegt im sterben.
Er läßt ein Pfarrer kommen, um sich die letzte Ölung geben zu lassen.
Einen letzten Wunsch hat er auch noch.

"Herr Pfarrer, könnten Sie es für mich bewerkstelligen, daß ich noch in die SPD eintrete?"
"Aber wieso daß denn? Sie waren doch Ihr ganzes Leben Mitglied in der CDU!"
"Tja, mir ist es halt lieber, wenn einer von der SPD abnibbelt!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 21.Apr 2008 8:48 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: Fr 14.Mär 2003 12:34
Barvermögen:
105,95 Groschen

Beiträge: 441
Wohnort: Gera Debschwitz
Stoiber will über die Schweizer Grenze. Die Grenzbeamten wollen seinen Personalausweis sehen. Den hat er natürlich nicht dabei.

Stoiber:
"Was soll ich jetzt denn bloß machen?"

Beamter:
"Ja, wir hatten da mal so 'nen ähnlichen Fall. Da war Boris Becker hier. Der hatte auch keinen Pass dabei. Da haben wir ihn 'n paar Asse schlagen lassen, da war die Sache klar, das ist Boris Becker. Der konnte dann weiterfahren. Beckenbauer war auch mal hier. Auch ohne Pass. Der hat dann so 'n bisschen mit dem Ball gedribbelt und gespielt, da war die Sache auch klar, das ist Beckenbauer. Den ließen wir dann auch weiterfahren."

Stoiber:
"Aber, aber - ich kann doch nix."

Beamter:
"Alles klar, Herr Stoiber, sie können passieren."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 11.Jul 2008 13:34 
Offline
Admin
Admin

Registriert: Mi 05.Mär 2003 13:46
Barvermögen:
1.901,75 Groschen

Beiträge: 9867
Wohnort: Gera - Kaimberg
Im Bauamt: "Ich brauche eine Baugenehmigung."
"Kein Problem, in 20 Minuten haben Sie eine."
"Na, da behaupte noch mal einer, dass Baubehörden langsam und bürokratisch sind."
"Da haben Sie recht, Herr Bürgermeister!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 26.Jul 2008 9:41 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: Fr 14.Mär 2003 12:34
Barvermögen:
105,95 Groschen

Beiträge: 441
Wohnort: Gera Debschwitz
In den USA ist ein Autofahrer auf dem Highway in einem Stau stecken geblieben. Stehende Kolonne.......
Plötzlich klopft jemand an das Seitenfenster.
Er lässt die Scheibe herunter und fragt:
"Was ist los?"
"Terroristen haben Präsident Bush entführt. Sie verlangen 10 Mio. Dollar Lösegeld, sonst werden sie ihn mit Benzin übergießen und verbrennen."
"Aha", erwidert der Autofahrer.
"Verstehen Sie", wiederholt der Passant, "wir gehen nun von Auto zu Auto um zu sammeln."
"Und wieviel geben die Leute so im Durchschnitt?"
"Etwa 5 Liter..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 02.Aug 2008 17:17 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: Fr 14.Mär 2003 12:34
Barvermögen:
105,95 Groschen

Beiträge: 441
Wohnort: Gera Debschwitz
CNN berichtet von einem tragischen Zwischenfall in Washington heute morgen. Im weissen Haus brach gegen 7 Uhr morgens aus bisher ungeklärter Ursache ein Feuer aus.

Beim Brand wurde George W. Bushs Privat-Bibliothek vollständig zerstört. Die beiden Bücher konnten nicht mehr gerettet werden und fielen den Flammen zum Opfer.

George W. Bush zeigte sich entsetzt über diesen Verlust, er hatte das zweite
Buch noch nicht fertig ausgemalt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 02.Aug 2008 17:21 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: Fr 14.Mär 2003 12:34
Barvermögen:
105,95 Groschen

Beiträge: 441
Wohnort: Gera Debschwitz
Ein bayerischer Minipräsident steht auf der Donaubrücke und sieht einen Mann, der gerade kniend vom Fluss trinkt.

Er ruft hinunter:
"Nicht trinken, das Wasser ist giftig!

Dreht sich der Mann um und sagt:
"Ich nix verstehen, ich nix von hier".

"Langsam trinken, große Schlucke..."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 29.Dez 2008 10:09 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner

Registriert: Fr 14.Mär 2003 12:34
Barvermögen:
105,95 Groschen

Beiträge: 441
Wohnort: Gera Debschwitz
Merkel will ueber die Schweizer Grenze. Die Grenzbeamten wollen ihren Personalausweis sehen. Den hat sie natuerlich nicht dabei. Merkel: "Was soll ich jetzt denn bloss machen?" Beamter: "Ja, wir hatten da mal son aehnlichen Fall. Da war Boris Becker hier. Der hatte auch keinen Pass dabei. Da haben wir ihn n paar Asse schlagen lassen, da war die Sache klar, das ist Boris Becker. Der konnte dann weiterfahren. Beckenbauer war auch mal hier. Auch ohne Pass. Der hat dann son bisschen mit dem Ball gedribbelt und gespielt, da war die Sache auch klar, das ist Beckenbauer. Den liessen wir dann auch weiterfahren."
Merkel: "Aber, aber - ich kann doch nix." Beamter: "Alles klar Frau Merkel, sie koennen passieren."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 31.Dez 2008 0:18 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
12.717,20 Groschen

Beiträge: 8212
Wohnort: Gera
Endlich wieder mal ein paar erfrischende. danke holgersheim


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de