Untermhäuser Forum

Plaudereien im Dunstkreis von Untermhaus


Gemeinsam am Osterstein
 
Aktuelle Zeit: Di 17.Sep 2019 8:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Teuflischer Mittagstisch
BeitragVerfasst: Mo 03.Dez 2018 15:32 
Offline
Sorgt für Ordnung

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
2.484,13 Groschen

Beiträge: 5157
Wohnort: Debschwitz
Heute habe ich das gleich mal ausprobiert. Rostbrätel mit Zwiebelringen und Bratkartoffeln, lecker fürs Auge garniert.

Nach meiner Bestellung wurde das Gericht frisch zubereitet, die kleine Wartezeit ist logischerweise akzeptabel.

Dateianhang:
Essen.JPG
Essen.JPG [ 274.75 KiB | 869-mal betrachtet ]


An der Portionsgröße wurde jedenfalls nicht gespart.


Pfiffikus,
dem es hervorragend gemundet hat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teuflischer Mittagstisch
BeitragVerfasst: Mo 03.Dez 2018 17:43 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
5.879,68 Groschen

Beiträge: 7620
Wohnort: Gera
Sag mal was zum Preis. Und wo ist der Laden überhaupt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teuflischer Mittagstisch
BeitragVerfasst: Mo 03.Dez 2018 18:54 
Offline
Stammtischorganisator

Registriert: Do 14.Jul 2005 12:17
Barvermögen:
1.149,91 Groschen

Beiträge: 3019
Wohnort: Deltaquadrant
5,70 jeden Tag zum Mittag - egal, was auf der Karte steht

Standort: Braustr. 2 (vormals Riebecks Braustübl)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teuflischer Mittagstisch
BeitragVerfasst: Mo 03.Dez 2018 19:55 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.131,14 Groschen

Beiträge: 3757
Wohnort: zu Hause
pfiffikus hat geschrieben:
Bild

An der Portionsgröße wurde jedenfalls nicht gespart.


... und auf dem Tellerrand ist ausreichend Platz,
um den Kaugummi oder das Gebiss abzulegen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teuflischer Mittagstisch
BeitragVerfasst: Mo 03.Dez 2018 20:28 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
5.879,68 Groschen

Beiträge: 7620
Wohnort: Gera
Und du würdest sicher nach dieser Portion nach dem Hauptgang fragen, gelle?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teuflischer Mittagstisch
BeitragVerfasst: Mo 03.Dez 2018 20:50 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.131,14 Groschen

Beiträge: 3757
Wohnort: zu Hause
Nicht unbedingt.
Die Portionsgröße ist sicher ausreichend
aber durch den breiten Tellerrand wirkt das optisch kleiner.

Man kennt das aus Restaurants,
wo dort Saucentropfen plaziert werden,
die dann noch radial zum Tellerrand gezogen werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teuflischer Mittagstisch
BeitragVerfasst: Di 04.Dez 2018 9:48 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: Fr 18.Sep 2015 23:11
Barvermögen:
1.015,45 Groschen

Beiträge: 1239
Pfiffikus sieht echt gut aus Dein Essen und für den Preis sensationell. Aber das ist echt komisch, das immer alles gleich kostet ob mit oder ohne Fleisch, das rechnet sich dann wahrscheinlich so über die Woche! Obwohl doch bestimmt mehr bei Rostbrätl hingehen, als bei Quark und Kartoffeln oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teuflischer Mittagstisch
BeitragVerfasst: Di 04.Dez 2018 10:29 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
5.879,68 Groschen

Beiträge: 7620
Wohnort: Gera
Früher in der Betriebsküche war das auch nicht anders. Immer der gleiche Preis.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teuflischer Mittagstisch
BeitragVerfasst: Di 04.Dez 2018 10:57 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: Fr 18.Sep 2015 23:11
Barvermögen:
1.015,45 Groschen

Beiträge: 1239
Aber die werden auch vom Unternehmen gestützt oder?

Unser Essensanbieter hat unterschiedliche Preiskategorien. Ist ja in der Kneipe auch nicht anders.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teuflischer Mittagstisch
BeitragVerfasst: Di 04.Dez 2018 14:22 
Offline
Sorgt für Ordnung

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
2.484,13 Groschen

Beiträge: 5157
Wohnort: Debschwitz
watson hat geschrieben:
Pfiffikus sieht echt gut aus Dein Essen und für den Preis sensationell.
Ja weil dieses Lokal mal etwas anders betrieben wird.
Da wird keine Speisekarte vorgelegt, aus der Du auswählen kannst. Da werden nicht Dutzende Gerichte in der Küche bereit gehalten, falls das mal jemand essen möchte.
Hier steht nur ein Gericht auf dem Plan, dieses kann sehr effektiv zubereitet und genial garniert werden. (Der leckere Gulasch heute war mit einem Häubchen aus frischen Sprossen garniert, die nicht im Plan erwähnt worden sind.) So ergibt sich dieser relativ günstige Preis, der eben nicht von woanders gestützt wird.

watson hat geschrieben:
Obwohl doch bestimmt mehr bei Rostbrätl hingehen, als bei Quark und Kartoffeln oder?
Ob er jemals Kartoffeln und Quark anbieten wird? Wir werden sehen... Schließlich will er ja seine Gäste behalten.


watson hat geschrieben:
Ist ja in der Kneipe auch nicht anders.
Diese Kneipe ist anders. Normalerweise ist abends geschlossen.
Wenn Du aber anrufst und (ab etwa 5 Personen) einen Tisch reservierst und etwas zu Essen bestellst, dann wird zubereitet, was Du bestellt hast und nicht erst eine Karte hingelegt.
Hier wartet der Wirt nicht, ob sich da abends mal einer hin verirrt und ein Bier trinken will.


Pfiffikus,
dem es heute wieder sehr gemundet hat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teuflischer Mittagstisch
BeitragVerfasst: Mi 05.Dez 2018 9:31 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: Fr 18.Sep 2015 23:11
Barvermögen:
1.015,45 Groschen

Beiträge: 1239
Wie gesagt schöne Sache.

Donnerstag gibt's schonmal Sahnehering mit Kartoffeln - ich finde das ist schon ein Unterschied zu Gulasch oder Rostbrätl, aber halt auch alles Geschmackssache!

Viel Erfolg den Teufelsköchen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teuflischer Mittagstisch
BeitragVerfasst: Do 06.Dez 2018 15:26 
Offline
Sorgt für Ordnung

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
2.484,13 Groschen

Beiträge: 5157
Wohnort: Debschwitz
Das ist er.


Pfiffikus,
der in der kommenden Woche wieder dort dinnieren wird


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teuflischer Mittagstisch
BeitragVerfasst: Do 06.Dez 2018 15:56 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
5.879,68 Groschen

Beiträge: 7620
Wohnort: Gera
Hat der die Speisekarte auf dem Hals stehen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teuflischer Mittagstisch
BeitragVerfasst: Fr 07.Dez 2018 9:23 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: Fr 18.Sep 2015 23:11
Barvermögen:
1.015,45 Groschen

Beiträge: 1239
Eindeutig: Nein!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teuflischer Mittagstisch
BeitragVerfasst: Fr 07.Dez 2018 9:58 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
2.725,67 Groschen

Beiträge: 4317
Nicht die Speisekarte auf dem Hals, aber bestimmt die Speise im Hals, peristaltisch nach unten strebend.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teuflischer Mittagstisch
BeitragVerfasst: So 09.Dez 2018 1:20 
Offline
Stammtischorganisator

Registriert: Do 14.Jul 2005 12:17
Barvermögen:
1.149,91 Groschen

Beiträge: 3019
Wohnort: Deltaquadrant
Die Karte hat für die neue Woche gewechselt, die Überschrift mit den Datumsangaben wurde vergessen ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teuflischer Mittagstisch
BeitragVerfasst: So 09.Dez 2018 9:52 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.131,14 Groschen

Beiträge: 3757
Wohnort: zu Hause
Ist das alles von letzter Woche? :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teuflischer Mittagstisch
BeitragVerfasst: So 09.Dez 2018 11:31 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
5.879,68 Groschen

Beiträge: 7620
Wohnort: Gera
Wie kann man sonntags vor 9 Uhr am Morgen schon wieder vom Fressen schreiben...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teuflischer Mittagstisch
BeitragVerfasst: Mi 12.Dez 2018 22:01 
Offline
Sorgt für Ordnung

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
2.484,13 Groschen

Beiträge: 5157
Wohnort: Debschwitz
Am Dienstag war ich wieder dort zum Mittagstisch. Es gab ein lecker gewürztes Hühnerbein, Tortellinis, garniert mit den Sprossen vom Rettich, die eine gewisse Schärfe entwickelten.

Dateianhang:
Bein_5110.jpeg
Bein_5110.jpeg [ 121.65 KiB | 716-mal betrachtet ]


Eigentlich wollte ich mal einen Verriss schreiben, weil in diesem Lokal nur sehr mäßiger Handyempfang möglich ist. Aber das wäre nicht fair. Denn im Lokal gibt es ein frei zugängliches WLAN.


Pfiffikus,
dem es nun nicht langweilig wird, während das Essen für ihn zubereitet wird


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teuflischer Mittagstisch
BeitragVerfasst: Mi 12.Dez 2018 22:14 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
5.879,68 Groschen

Beiträge: 7620
Wohnort: Gera
Kriegst du Mengenrabatt oder ist dein heimischer Herd im Eimer?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teuflischer Mittagstisch
BeitragVerfasst: Mi 12.Dez 2018 22:17 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.131,14 Groschen

Beiträge: 3757
Wohnort: zu Hause
7 Tortellinis.
Sehr übersichtlich.

:D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teuflischer Mittagstisch
BeitragVerfasst: Mi 12.Dez 2018 22:46 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
5.879,68 Groschen

Beiträge: 7620
Wohnort: Gera
Und dazu Haut und Knochen und Brunnenkresse.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teuflischer Mittagstisch
BeitragVerfasst: Do 13.Dez 2018 1:37 
Offline
Sorgt für Ordnung

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
2.484,13 Groschen

Beiträge: 5157
Wohnort: Debschwitz
archivar hat geschrieben:
ist dein heimischer Herd im Eimer?

Nö. Aber am Wochenanfang ist die heimische Köchin jeweils auf Arbeit. Deshalb bin ich an diesen Tagen auf auswärtige Kost angewiesen - bisher aus Asietten zu ähnlichem Preis. Da finde ich das etwas leckerer.


Aschemännl hat geschrieben:
7 Tortellinis.

Nö, auch unter dem Bein lagen noch welche. Bin sogar satt geworden.


Aschemännl hat geschrieben:
Sehr übersichtlich.




Pfiffikus,
der bedauert, dass Du die Übersicht verloren hast


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teuflischer Mittagstisch
BeitragVerfasst: Do 13.Dez 2018 1:59 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
1.131,14 Groschen

Beiträge: 3757
Wohnort: zu Hause
Ach deshalb sieht das Hühnerbein so dick aus ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teuflischer Mittagstisch
BeitragVerfasst: Do 13.Dez 2018 10:42 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: Di 01.Feb 2005 23:36
Barvermögen:
6,86 Groschen

Beiträge: 1276
Wohnort: Zuhaus
Aschemännl hat geschrieben:
7 Tortellinis.
Sehr übersichtlich.

:D
Also ich zähle auf dem Foto mindestens doppelt so viele. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de