Untermhäuser Forum

Plaudereien im Dunstkreis von Untermhaus


Vierheilig&Partner
 
Aktuelle Zeit: Mi 22.Mai 2019 19:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 102 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 11.Mär 2016 16:37 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
2.113,33 Groschen

Beiträge: 4193
watson hat geschrieben:
da sind wir aber selbst dran schuld!
Warum 'wir'? Ich hab den 68er Abfall nicht gerufen.
Aschemännl hat geschrieben:
Unsere Vorfahren haben das auch schon ganz locker gesehen
Die wußten eben noch wie man seine Bälger erziehen muß damit was anständiges aus ihnen wird.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 11.Mär 2016 17:11 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: Fr 18.Sep 2015 23:11
Barvermögen:
975,43 Groschen

Beiträge: 1229
Oft sind "wir" also Teile unserer Gesellschaft aber überängstlich und machen uns das Leben selbst schwerer als es sein müßte. "Wir" brauchen einfach mehr Mut auch mal Nein zu sagen im Kleinen wie im Großen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 03.Sep 2018 19:26 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
5.643,80 Groschen

Beiträge: 7569
Wohnort: Gera
watson hat geschrieben:
Garantiert :) ! ! Wenn man nicht mehr das Wort Mohr in den Mund nehmen darf, so ein Unfug.

Dann darf man in zB Eisenberg nirgendwo mehr hingehen, die haben ihren "Mohr" im Wappen, im Brunnen, in der Apotheke, im Platz, in der Kneipe, überall - er bestimmt die Geschichte und es ist eine typische Mohrengeschichte mit gutem Ausgang! :)

Zu dieser sehr löblichen Meinung von watson passt folgende meldung:
"...In Frankfurt am Main forderte die Kommunale Ausländer- und Ausländerinnenvertretung (KAV), die Mohren-Apotheke müsse ihren Namen ändern. Der könnte ein Hinweis auf rassistische Gesinnung sein....... Fast 100 Apotheken führen den Mohren im Namen, zum Teil schon in vierhundertjähriger Tradition. Damit soll jetzt Schluss sein. Die Deutsche Apotheker Zeitung berichtet von Protesten vor Mohren-Apotheken, von zertrümmerten Fensterscheiben und Attacken mit Farbbeuteln...." (gefunden in "Sprachnachrichten" Nr. 78, Seite 18).
Hier scheint mir ein bösartiges Krebsgeschwür zu Gange zu sein, das auf diese Art unsere Gesellschaft noch mehr spalten und die Idiotie auf die Spitze treiben.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 03.Sep 2018 20:06 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
2.113,33 Groschen

Beiträge: 4193
So isses. Warum? Weil's denen allen zu gut geht. Da haben sie Langeweile und erfinden Probleme. Es ist hundert Jahre her da wütete die spanische Grippe und raffte zig Millionen weg, dann kamen ein paar Hungerwinter. So etwas brauchen wir wieder, damit die alle wieder ein bisschen normaler werden. Wer sich täglich um die Fressensbeschaffung und einen warmen Arsch kümmern muß weil er sonst den Löffel abgibt hat keine Zeit für blödsinnige Gedanken. So einfach ist das.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 03.Sep 2018 20:26 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:53
Barvermögen:
1.169,49 Groschen

Beiträge: 2355
und was machen wir mit dem Zeug?
Sollen wir das auch nicht mehr essen dürfen, nur weil es einen Teil des Namens vom Obermacher
des muslimischen Glaubens ist
Ist Mett doch der Kaviar des kleinen Mannes?
Es ist schon Recht, wenn eine Glaubensrichtung ein Teil ihrer Gottheit nicht durch den Magen_Darm wandern lässt,
auch wenn er noch so klein ist, deswegen müssen wir nicht auch noch auf diesen kulinarischen Leckerbissen verzichten.
Was gibt es schöneres als nach gutem Schaffen ein frisches Mettbrötchen mit Zwiebelringen und einem kühlen Bier.


Dateianhänge:
51142-mohamett.jpg
51142-mohamett.jpg [ 67.14 KiB | 2064-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 03.Sep 2018 21:43 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
2.113,33 Groschen

Beiträge: 4193
clarino hat geschrieben:
Was gibt es schöneres als nach gutem Schaffen ein frisches Mettbrötchen mit Zwiebelringen und einem kühlen Bier.
Nur das kühle Bier, oder zwei.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 04.Sep 2018 15:01 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:53
Barvermögen:
1.169,49 Groschen

Beiträge: 2355
das mir dem Bier kann auch kräftig nach hinten losgehen . . . . .
Was soll man nur noch sagen, bei jeder Gelegenheit eckt man an . . . .


Dateianhänge:
Bier 1995.jpg
Bier 1995.jpg [ 48.07 KiB | 2048-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 04.Sep 2018 18:00 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
814,62 Groschen

Beiträge: 3560
Wohnort: zu Hause
Für dich gibts gleich `ne Weisse mit Schuss. Aber 7,62 mm mit Leuchtspur.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 27.Sep 2018 8:35 
Offline
Alter Haudegen
Alter Haudegen

Registriert: Di 31.Jan 2006 9:27
Barvermögen:
110,35 Groschen

Beiträge: 138
Wohnort: Gera
so ganz mohrenlos ist gera ja auch nicht.
betrifft gerade die untermhäuser mit iheren mohrenplatz.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 05.Nov 2018 19:24 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
5.643,80 Groschen

Beiträge: 7569
Wohnort: Gera
Früher wurde jedenfalls nicht so blöde gelabert über die Bezeichnung Neger, da war das was ganz normales.
Schaut mal, was ich gerade in einem Stapel alter Kinderbücher gefunden habe!


Dateianhänge:
IMG_20181105_0001.pdf [1.6 MiB]
20-mal heruntergeladen
IMG_20181105_0001.pdf [1.6 MiB]
12-mal heruntergeladen
IMG_20181105_0002.jpg
IMG_20181105_0002.jpg [ 698.28 KiB | 1800-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 05.Nov 2018 20:47 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
2.113,33 Groschen

Beiträge: 4193
Das bringt die Mode eben so mit sich. Leute, die permanent Langeweile haben, erfinden dann irgendwelche Regeln und empören sich künstlich über Normalitäten, wahrscheinlich weil sie selbst abnormal sind. In Deutschland wegen der alten Geschichte auch gerne im vorauseilenden Gehorsam. Ähnlich verhält es sich mit dem Wort Zigeuner, was man hierzulande auch fälschlicherweise und krampfhaft als herabwürdigende Stigmatisierung zu verkaufen versucht. Man höre sich nur mal die Schlager der 60er und 70er an, da ist alles voll mit Zigeunerliedern umd Liedern über Zigeuner. Aber sagt das nicht den linksgrünen Genderspinnern, denn dann werden diese Lieder auch verboten.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 05.Nov 2018 20:54 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
814,62 Groschen

Beiträge: 3560
Wohnort: zu Hause
"Jagd" und "acht"?

Das ist doch bestimmt noch aus der Zeit,
wo man das g schnoddrig wie den Kehllaut ch ausgesprochen hat.
Also "Jacht".

:roll:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 05.Nov 2018 21:08 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
814,62 Groschen

Beiträge: 3560
Wohnort: zu Hause
Ich hab hier auch noch was von früher.
Da ist man mit dem Thema viel lockerer umgegangen.
Die drei Spitzbuben erinnern mich an die AFD:

Dateianhang:
Mohr.pdf [1.16 MiB]
30-mal heruntergeladen

Quelle: Struwwelpeter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 21.Feb 2019 19:14 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:42
Barvermögen:
306,32 Groschen

Beiträge: 4418
Wohnort: Gera-Milbitz
Meine Frau hat diese Woche einen ausgewiesenen Mohrenkopf gekauft! Den Namen des Bäckers verrate ich lieber nicht, sonst droht ihm noch Berufsverbot, so wie zu DDR-Zeiten dem Eis-Matthes.
Herzlichen Glückwunsch an den Bäcker, der mit seinem Mut ein Zeichen setzt gegen diese ganze Neger- und Mohren-Verbots-Idiotie! Daumen hoch und weiter so!!!!


Dateianhänge:
20190218_180957_crop_453x453.jpg
20190218_180957_crop_453x453.jpg [ 125.54 KiB | 928-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 21.Feb 2019 19:24 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
814,62 Groschen

Beiträge: 3560
Wohnort: zu Hause
Der erinnert mich ingendwie an Pittiplatsch.

:D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 21.Feb 2019 20:56 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:42
Barvermögen:
306,32 Groschen

Beiträge: 4418
Wohnort: Gera-Milbitz
Dein Erinnerungsvermögen ist nicht das beste :wink:


Dateianhänge:
pitti.jpg
pitti.jpg [ 4.23 KiB | 920-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 21.Feb 2019 22:02 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
2.113,33 Groschen

Beiträge: 4193
Hat er geschmeckt, der Kopf dessen Namen man in Deutschland nicht mehr sagen darf?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 21.Feb 2019 22:38 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:42
Barvermögen:
306,32 Groschen

Beiträge: 4418
Wohnort: Gera-Milbitz
Ging so, hat das Kind gesagt :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 22.Feb 2019 17:10 
Offline
Forengott
Forengott

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:51
Barvermögen:
2.113,33 Groschen

Beiträge: 4193
Wahrscheinlich hast du den Mohrenkopf bezahlt. Musst du in Zukunft nicht mehr, kannst dich auf Staatskosten durchfressen, denn, so die Begründung, "Das muss die Gesellschaft ertragen".
https://www.otz.de/startseite/detail/-/ ... -983623371


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 22.Feb 2019 17:33 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: Fr 18.Sep 2015 23:11
Barvermögen:
975,43 Groschen

Beiträge: 1229
Ist der zum Fasching unterwegs - so mit Cowboyhut ;) ? Konnte man den Hut auch essen? Und was hat das gekostet?
Fragen über Fragen...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 22.Feb 2019 19:23 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: Di 01.Feb 2005 23:36
Barvermögen:
69,28 Groschen

Beiträge: 1265
Wohnort: Zuhaus
Aschemännl hat geschrieben:
Der erinnert mich ingendwie an Pittiplatsch.

:D
Eine gewisse Ähnlichkeit ist auf jeden Fall vorhanden.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 22.Feb 2019 19:28 
Offline
Strippenzieher

Registriert: Fr 04.Mai 2012 20:33
Barvermögen:
814,62 Groschen

Beiträge: 3560
Wohnort: zu Hause
Ja, die großen ovalen Augen, die kleine runde Nase und der dunkle Teint.
Auch die Halskrause ist ähnlich.

Aber sowas erkennt der Alte Schotte natürlich nicht.
Der denkt immer nur ans Essen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 11.Apr 2019 20:14 
Offline
Sorgt für Ordnung

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:41
Barvermögen:
1.965,89 Groschen

Beiträge: 5029
Wohnort: Debschwitz
https://www.spiegel.de/panorama/gesells ... 62068.html


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 12.Apr 2019 15:57 
Offline
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Registriert: Di 01.Feb 2005 23:36
Barvermögen:
69,28 Groschen

Beiträge: 1265
Wohnort: Zuhaus
So ein Zufall, pfiffikus... Genau dort war ich erst vor zwei Monaten, diese Werbung ist mir aber gar nicht aufgefallen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 12.Apr 2019 16:51 
Offline
Foren-UHU
Foren-UHU

Registriert: Mi 05.Mär 2003 14:56
Barvermögen:
5.643,80 Groschen

Beiträge: 7569
Wohnort: Gera
Ich kann die heutige Zeit, in der das Benutzen des Wortes "Neger" schon einen faschistoiden Straftatbestand darstellt, nicht verstehen.
Die hier zu sehende Postkarte aus dem Jahre 1926 beweist sehr eindeutig, dass der weiße Mann schon immer bemüht war, seine maximalpigmentierten Zeitgenossen zu fördern und unterstützen.


Dateianhänge:
IMG_20190412_0001.jpg
IMG_20190412_0001.jpg [ 604.58 KiB | 319-mal betrachtet ]
IMG_20190412_0002.jpg
IMG_20190412_0002.jpg [ 452.32 KiB | 319-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 102 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de